Wie komme ich aus den Hungerstoffwechsel mit wenig Zunahme?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine haut hängt doch sicher fürchterlich! Gesund wären 8 Kilo gewesen!
Wieviel wiegst du derzeit bei welcher Größe?
Wenn du das noch länger durchziehst, landest du auf der Intensivstation und dann in einer Essklinik! Du hast dir deinen Stoffwechsel zerschossen und der braucht mindestens 2-3 Monate um wieder normal zu werden! 2-3 monate in denen du normal isst! Du wirst also unweigerlich zunehmen! Vielleicht sogar mehr als du abgenommen hast! Aber was willst du lieber? Einen kranken, schlanken Körper, der bald am Tropf zwangsernährt wird, oder einen gesunden Körper der nicht schlank ist, eine vernünftige Ernährungsumstellung macht und dann auch schlank wird, gesund und dauerhaft ohne Zunahme danach?

Also du nimmst auf jeden Fall viel zu wenig Kohlenhydrate zu dir, dass kann Magersucht als Folge haben und ist eine ernstzunehmende Krankheit.Wichtig ist das deine Ernährung ausgewogen ist und wenn du nicht viel zunehmen willst, solltest du dich gesund aber trotzdem ausreichend ernähren. Normalerweise sollte man pro Tag ca. 1500 oder mehr Kalorien zu sich nehmen. Das Problem was du mit dem Kraftsport haben wirst ist das du auch dort deutlich mehr Kalorien zu dir nehmen musst. Und nebenbei gesagt sollst du auch nicht viel Eiweiß zu dir nehmen, da dir das bei keinem oder wenig Training nicht viel bringt und auch mit Training solltest du nicht zu viel Eiweiß zu dir nehmen, den bei der Ernährung für Kraftsport hängt nicht alles nur von Eiweißen ab.

umgotteswillen!!! das klingt alles furchtbar falsch und gefährlich du ruinierst dir deinen körper.... wieviel wiegst du jetzt? lass das bloß sein! entweder wirst du ganz magersüchtig was ziehmlich schnell geht und eine sehr schwere psychische und lebensbedrohliche störung ist die sehr sehr schwer zu heilen ist oder du schadest deinem Körper so imenses das du später mal mit nur 800 Kalorien ein fettes wahlross wirst..iss Bitte normal das ist dumm und Brand gefährlich! was du da treibst ist nicht fasten das ist verhungern.....

kugelgnu 06.05.2016, 04:36

ganz normal das du jetzt wieder schnell zunimmt dein Körper denkt jetzt er muss alles gut verwerten damit er diesen mangelzustand ausgleichen kann wenn er wieder kommt... aus diesem Grund macht man sowas auch nicht sondern stellt seine Ernährung um..... frisch kochen und ausgewogen ernähren viel Wasser und sport.... so bleibt man fitt und gesund... die Aktion von dir ist einfach von vor Bis hinten dämlich sinnlos gefährlich extrem schädlich und bewirkt im Endeffekt eher das du fetter wirst als vorher  mach das noch länger und du wirst dein ganzes leben lang ernährungs Probleme haben... die entweder in magersucht oder Fettleibichkeit enden mit allen sellischen psychischen physischen gesellschaftlichen konsequenzen...

1

Was möchtest Du wissen?