Wie komme ich auf die zweite Frage?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du setzt die Funktion gleich Null, denn bei seiner gößten Weite liegt der Speer ja auf dem Boden. Es geht aber nicht im Kopf.

-0,02x² + 0,8x + 1,8 = 0    | /(-0,002)     erst normieren!
      x² - 40x - 90    =  0    | p,q-Formel      p = -40      q = -90

Die rechte Nullstelle ist die gewünschte (mehr als 40).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Speer die Höhe Null hat, liegt er auf dem Boden. Das ist dann die Flugweite: h(x) = 0, mit x > 0.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xoxoperry
06.05.2016, 19:37

ja und wie komme ich zur zweiten FRage?

0

Was möchtest Du wissen?