Wie komme ich auf die Festplatte um Sachen zu löschen?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was für ein Betriebssystem hast du denn?

Falls du Windows hast das Startsymbol klicken und dann, je nach Nummer, gibts einen Ordner Computer oder Arbeitsplatz, dann Doppelklick auf Festplatte C.

Pass aber gut auf was du löscht! Bei Programmen, etc. die installiert wurden müsstest du extra deinstallieren, nur löschen geht nicht oder bringt nicht viel. Aber davon ist abzuraten, wenn du dich nicht mit Computern auskennst.

Wenn du deinen PC aufräumen willst, hilft das aber oft (zwecks Geschiwindigkeit, etc.) eher, also frag lieber einen Freund/Bekannten/Verwandten um Hilfe, bevor du irgendetwas falsches löscht. Irgendwer kennt sich bestimmt aus.

Tür auf, Reingehen, Tür zu!

Ne - Arbeitsplatz - Datenträger - einen davon aussuchen und was drauf ist löschen oder behalten. Manches ist wichtig, damit - wie WWLOL schon sagte - dein Rechner nochmal hochfährt! Also Vvorsicht beim Löschen.

Cornyx 23.06.2011, 20:00

Solltest du 2 Datenträger haben, dann kannst von dem - auf dem NICHT das Betriebssystem ist - so gut wie alles löschen. Dann aber drann denken, wenn es sich um Programme handelt, dass die Verknüpfungen nicht mehr gehen, die du zB auf dem Desktop hast. Programme besser deinstallieren. Dateien kannst du von diesem Datenträger - auf dem NICHT das Betiebsystem ist ohne weiteres löschen. Aber auch hier gilt - ausnahmen bestätigen die Regel (hatte mal die Auslagerungsdatei dort liegen - wobei, die wird ja nicht angezeigt, also viel Spass beim entrümpeln)

0

Externe oder interne Festplatte?

Bubby 23.06.2011, 19:46

da wo warscheinlich mehr drauf ist also interne :)

0

Wenn du nicht mal weist wie du auf deine Festplatte kommst...dann lass es lieber gleich mit dem Löschen wenn du deinen Computer nochmal benutzen willst O.o

Was möchtest Du wissen?