Wie komme ich auf a in m/s^2?

 - (Mathe, Physik, beschleunigung)

4 Antworten

wer hat denn die a 's ausgerechnet;

ich kenne die Formel

F = m • a

a = F/m

N ist kg*m/s². N/kg also m/s².

Es ist egal, ob du den Ortsfaktor in N/kg oder m/s² angibst.

Wenn du Massen in kg, Kräfte in N, Längen in m und die Zeit in s einsetzt, kommt automatisch ein Ergebnis mit der korrekten Einheit raus.

Du brauchst die Formel F = m * a

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?