Wie komme ich an Interviewpartner aus Gefängnis?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

An die Justizverwaltung. Der Strafvollzug wird von der Staatsanwaltschaft.

Aber ein kleiner Geheimtipp, wende Dich an den Gefängnispfarrer.

Dort könntest Du auch eine Möglichkeit bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wende dich doch an einen Verein der sich um X Gefangene beziehungsweise noch Gefangene kümmert, die können dir da sicherlich weiterhelfen und haben eventuell den richtigen Interviewpartner für dich, diesen Verein müsste es in jeder Stadt geben wo auch ein Gefängnis ist. Viel Glücko

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

suche dir ein paar Anstalten in deinem Bundesland aus, schreibe die Anstaltsleitung an und trage dein Anliegen vor. Je nachdem erhälst du dann eine Absage oder eine Befürwortung ( das liegt im Ermessen der Leitung und ob sich ein "passender" Inhaftierte findet)

Muss es denn ein Inhaftierter sein und reicht für dein Projekt auch ein "Ex-Häftling"? Da könnte ich dir eventuell behilflich sein ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten du schreibst die Leitung eines Gefängnisses an und schilderst dein Vorhaben. Entweder stimmt die Leitung dir zu, oder sagt ab. Vorzugsweise könntest du eine Gefängnisleitung anschreiben, in deren Gefängnis Häftlinge einsitzen die noch eine geringe Reststrafe abszusitzen haben. Bei Schwerkriminellen wird die Leitung wohl eher eine Absage erteilen. Die Regelungen sagt dir dann die Gefängnisleitung. Es gibt auch sog. Freigänger, da dürfte es die wenigsten Probleme geben diese für ein Interview zu bekommen. Die dürfen das Gefängnis auch verlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An wen wendet man sich da wohl? An ein Gefängnis natürlich!

und was für Regeln dazu gelten, sagen die dir dann schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?