Wie komme ich an eine Sterbeurkunde ohne Unterlagen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mir liegt von den genannten Dokumenten leider gar nichts vor.

Das kann fast nicht sein.

Einen ggf. belaubigten Auszug aus den Geburtsregister bekommen sie vom Ihren Geburtsstandesamt. Und zum Besitz einen Personalausweis sind sie gesetzlich verpflichtet. Den Personalausweis bekommen sie auf den Einwohnermeldeamt. Das dauert allerding eine gewisse Zeit.

Ansonsten gehen sie einfach mal zum Standesamt und erkundigen sich dort. Wenn sie vom Nachlassgericht ein Schreiben bekommen haben, dann sollten sie diese mitnehmen.

Anonymus2015a 27.08.2015, 08:44

Hallo, benötige ich MEINE Geburtsurkunde? Ich habe es so verstanden, dass ich die des Toten benötige. Und einen Personalausweis habe ich nicht, aber ein Reisepass reicht auch aus, nur auch hier habe ich es so verstanden, dass ich den Personalausweis des Toten benötige. Habe ich das alles falsch verstanden? 

Habe vom Nachlassgericht kein Schreiben bekommen, nur vom Vermieter, dass ich die Wohnung räumen soll und laut deren Nachfrage beim Amtsgericht wohl der einzige Erbe bin.

0

Frag einfach mal beim zuständigen Standesamt an. 

Wenn Du gesetzlicher Erbe bist, kannst Du Dich auch an das Nachlassgericht wenden und Deine Ansprüche anmelden..

Was möchtest Du wissen?