Wie komme ich an ein Grundstück für den Bau eines Hauses?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Alternative - gerade in ländlicher Region - ist, sich nach leerstehenden, baufälligen Häusern umzuschauen. Mit etwas Glück kann man so an ein attraktives Grundstück kommen, das nicht gerade in einem langweiligen Neubaugebiet liegt. Wir haben zwar lange gesucht, aber am Ende mit der Methode das richtige gefunden. Nachteil ist natürlich, dass man den Abbruch zusätzlich zahlen muss.

Meistens nur über die Gemeindeverwaltung.Die Grundstücke sind mit Auflagen belegt,wie Bauzwang,Bauland,Vergabe(an Einheimische/Fremde),Erschließungsgebühren usw.,die von der Gemeinde geregelt werden.

Was möchtest Du wissen?