Wie komme ich an das Geld aus einem Bausparvertrag heran, wenn die Bausparsumme noch nicht erreicht wurde?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe kürzlich meinen Bausparvertrag gekündigt. Der muss zuteilungsreif sein, also mindestens die Hälfte der angeführten Bausparsumme muss bereits eingezahlt sein.

Macht doch einfach mal einen Termin und lasst Euch erstmal beraten, wie hoch denn die Zinsen für ein Bauspardarlehen wären. Sind evtl. niedriger, als wenn ihr einen Kredit bei der Bank aufnehmt. Dafür hat man doch einen Bausparvertrag. lg Lilo


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei den meisten Bausparverträgen ist es so, dass man sie kündigt und dann nach 3 Monaten die Auszahlung erhält. Die Abschlussgebühr ist allerdings weg aber es entstehen sonst keine Kosten.

Wenn Ihr das Geld sofort ausgezahlt haben möchtet, was ja bei Kauf Ende des Jahres nicht nötig wäre, werden noch weitere Gebühren fällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rufe einfach mal bei Deiner Versicherung an. Die Vertreter können Dir sicher erzählen was zu tun ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?