Wie komm ich zum Medizinstudium?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist grundsätzlich möglich aber umständlich und zeitaufwändig:

  • Mit (mindestens) mittlerer Reife, 
  • dann abgeschlossener Berufsausbildung mit Abschlussnote 2,5 (oder besser) 
  • in einem medizin-verwandten Beruf (z.B. Rettungsassistent, Pfleger u.ä.) und 
  • drei Jahren Berufserfahrung in dem Beruf.

Kann man auch googlen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hellofrommyside
17.12.2015, 15:29

Ja die Möglichkeit kenne ich schon, aber mir ist das zu Riskant einen Beruf so lange auszuüben, ohne die Versicherung zu haben das man dann mit einem Studium fortfahren kann... oder ist dies dann garantiert?

0

Was möchtest Du wissen?