wie komm ich mit der Psyche klar?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo babastars3, ja Du hast wohl ein Problem, darüber mit jemand vertraulichen zu sprechen wäre durchaus ein Anfang zur Problemlösung. Das heißt nicht, dass der Zuhörer Dein Problem löst, sondern nur einfach verständnisvoll zuhören soll. Also sprechen ist hier gefragt. Des weiteren kannst Du für Dich Sport treiben, power Dich mal so richtig aus, das hilft sofort, ansonsten ist Sport vorbeugend gegen Deine Probleme. Lösen musst Du sie selbst, das kann Dir keiner abnehmen. Also sprechen und Sport treiben, das dürfte nicht schwer fallen.

Alles Gute  hardty

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von babastars3
17.11.2015, 16:12

Ja Sport treibe ich 5 mal die Woche + am Wochenende noch ein Saisonspiel :D

0

Hmm... vielleicht wäre es aber ganz gut mit einem Therapeuten o-Ä- darüber reden. Viele Menschen gehen dahin da musst du dir nicht komisch vorkommen. Nicht dass es noch schlimmer wird... vielleicht ist es aber auch nur eine Phase.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber ein Facharzt könnte dir sicher sagen, wie dieses Problem zu bewältigen ist. Komisch vorkommen muss man sich da sicher nicht. Interessant, mit Halsweh rennt jeder zum Arzt, wenn die Psyche krank ist, dann ist es ,,komisch".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?