wie komm ich da wieder gut raus?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

sag halt einfach an einfachen geräten wie fön oder bügeleisen,manchmal war ein kabel locker und bei anderen hat dir eben das fachwissen gefehlt,deshalb kein erfolg,oder mangelndes werkzeug wie auch immer,wird schon gut gehen

Kennst du dich ein bisschen mit PC aus? Wenn ja, dann sag doch einfach, dass du Kumpels manchmal hilfst, die PCs zusammen zu schrauben und dass dir das Spaß macht. Solltest dich aber schon ein wenig damit auskennen falls sie nachfragen. Also entweder noch richtig gut informieren, so dass die Lüge nicht bemerkt wird oder du gibst einfach gleich zu, dass du gelogen hast. Ehrlichkeit ist immer am Besten.

interessierst du dich denn überhaupt für elektronik? du solltest den beruf nicht machen, wenn er dich nicht interessiert. damit wirst du nicht glücklich werden

Du bist die Sache falsch angegangen - du darfst in eine Bewerbung nur schreiben, was du auch wirklich machst, nicht was die gerne hätten. Ich würde mal sagen - Pech gehabt und schlecht reagiert. Haben die bei euch in der Schule kein Bewerbungtraining gemacht? oO

Da haben wir es wieder.

Lügen haben kurze Beine..

Du könntest ihnen entweder sagen, dass du dir das nur ausgedacht hast, oder aber dass du es erst sein kurzem machst und noch nicht viel davon verstehst, es dich aber interessiert.

Oder du googlest mal und baust dein Radio auseinander, um wenigstens ein bisschen Ahnung zu bekommen.

Je nach Fachrichtung, in der du dich beworben hast, hast du aber ohnehin nicht so viel mit elektrischen Geräten zu tun..

Mein Freund ist Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik und baut PV- Anlagen und verkabelt Bürogebäude etc... er schraubt nicht an kleinen Elektrogeräten rum.

Du könntest angeben, dass Du regelmässig die Batterien in Deinem Fippsi wechselst.

fuchsi1970 20.03.2012, 12:31

Sag, dass Du defekte Geräte untersuchst und auch offentsichtliche Fehler wie gelockerte Stecker, Drähte, Gebrochene Kontake im Batteriefach. leichte meachnische Beschädigungen beheben kannst.

Da Dir aber die weitergehenden Fähigkeiten in der Elektronik fehlen, Du diese Ausbildung gerne machen willst, da es Dich frustriert, echte Defekte nicht beheben zu können.

0

mh...enwede du sagts die warheit...oder du sagts du machst das nur bei Haushaltsgeräten und das noch nicht so lange...aber warum schreibt man so was rein wenn man doch dafon ausgeht ein vorstellungs gespräch zu haben.

die wahrheit sagen hätte geholfen. aber wenn du sagst du reparierst so haushaltsgeräte wie zb nen Fön( is nich so schwer) müsste das eigentlich passen.

:D Haushaltsgeräte. Sag einfach das du an denen herrumfummelst, wenn die mal ihren Geist aufgeben. Oder an deiner Musikanlage / PC....das herkömmliche was jeder so daheim hat.

Sag an deinen Spiel Geräten

Lügen will gelernt sein.

Was möchtest Du wissen?