Wie komm ich bei eBay Kleinanzeigen an mein Geld?

5 Antworten

Nicht immer gleich nach der Polizei schreien. Erst einmal bittest Du die Käuferin um eine Stellungnahme. Bleibt die aus, schickst Du ihr einen gerichtlichen Mahnbescheid, das kannst Du online machen. Dann hast Du immer noch Zeit, eine Anzeige wegen Warenbetrugs zu stellen. Nur - Dein Geld bekommst Du durch eine Anzeige auch nicht. Darum musst Du Dich selbst kümmern.

Also ich schreib das jetzt nicht an jeden aber danke für die Tipps. Glücklicher Weise brauchte ich diese aber nicht, da sich alles als ein Missverständnis heraus gestellt hat. Das Geld hab ich :D

0

Fragen Sie erstmal nach deinem Geld! Aber deine Entscheidung einfach so einer fremden Aussage zu vertrauen, war schon „dumm“... am besten solltest du das nächste Mal nach einem Foto des Belegs der Überweisung fordern, das wäre dann ein sicherer Beweis! ... 🙄👍 Wenn Sie dir nicht antwortet, oder sich weigert das Geld zu bezahlen, solltest du eine Anzeige machen wegen Betrug! ... 🙄👍🤔

LG

Ich finde - sorry- dass du selber Schuld dran bist. Du hättest irgendwie gucken können! Oder halt (noch) nicht versenden.

Klar, erstatte Anzeige. Wäre dein gutes Recht. VIELLEICHT hat sie ja überwiesen, aber da war was an der Iban falsch und das Geld kam zu ihr zurück.

Wenn sie deine Anzeige und alles gelöscht hat, hat sie kaum noch Chance, sich bei dir zu melden.

Also erster Schritt: schreibe sie an.

Was möchtest Du wissen?