Wie könnte unsere Wirtschaft in 100 Jahren aussehen?

1 Antwort

Wie unsere Zukunft in 100 Jahren aussieht? Dafür gibt es bestimmt mehr als 100 Science Fiction Geschichten. Fest steht jedenfalls, daß wir die nicht miterleben werden. Klar, es gibt immer Ausnahmen, Menschen die über 100 Jahre alt werden  auf Okinawa zum Beispiel. Aber die Wirtschaft?

Um überhaupt weiter  zu Leben als Mensch geht es nicht anders als mit Rücksicht. Nicht nur auf der Umwelt und Menschen. Ob die Welt noch zu retten ist? Hoffentlich gibt es unter junge Leute genug die mit der Welt etwas anfangen können, statt totale Zerstörung.

Es gibt ja schließlich noch so vieles zu entdecken z.B.  in der Tiefsee und im All, das funktioniert aber nicht einfach aus dem Sessel mit einem Tablett auf dem Schoss. Ich kann nur hoffen......

Finanzwirtschaft: Arbeitsmarkt - Berufe in der Zukunft?

Im Zuge der Digitalisierung, in der alles das mit Computerprogrammen ersetzt werden kann, auch ersetzt wird, frage ich mich, welche Berufe es in der Finanzbranche noch geben wird.

Werden Analysten und Assetmanager, Investementbanker überhaupt noch in Persona verwendet werden oder sind Programme effizienter und günstiger?

Ich meine, wenn „Experten“ über den Arbeitsmarkt und die Digitalisierung reden, könnte man ja meinen dass 75% aller heutigen Jobs verschwinden.

Was meint ihr? Und was meint ihr wie schnell der Wandel der Finanzbranche kommen wird? Kann man mit IT-Kenntnissen eine Zukunft in dieser Branche haben (neben dem Fachwissen)?

...zur Frage

Warum muss die Population in Deutschland stabil bleiben?

Warum hat man Angst, dass die Population kleiner wird? Deutschland ist von der Fläche nicht gerade ein großes Land, hat aber mit ca. 80,62 Millionen Einwohnern dafür die meisten Bewohner in der EU. Die skandinavischen Länder haben z.B. wesentlich weniger Menschen bei einer wesentlich größeren Landfläche und leben dennoch sehr gut.

World Population: https://i.imgur.com/HhqlkMK.png

Geht es wirklich nur um wirtschaftliche Interessen um den finanzielen Motor Europas am laufen zu haben / so viel Steuern wie möglich abzusaugen? Oder geht man davon aus, dass der demographische Wandel bzw. das Rentensystem nur mit einer hohen Bevölkerung zu bewältigen ist?

Deutschland ist ja nicht nur das meist besiedelte Land der EU, sondern hat auch eine hohe Bevölkerungsdichte bei einer relativ kleinen Landfläche. (Die Niederlande z.B. noch extremer.)

Cities and Towns in Europe over 1000 Inhabitants: imgur.com/wSeJklC

Population density in Europe: imgur.com/18BoVSI

...zur Frage

Wie stellt ihr euch das Leben in ca. 50 bis 100 Jahren vor?

Wie denkt ihr wird unsere Zukunft aussehen? Wie weit denkt ihr, werden wir entwickelt sein?

...zur Frage

Befindet sich unsere Gesellschaft auf den direkten Weg zum Untergang/Ende?

zwecks Umweltverschmutzung, sozialer Probleme, Wirtschaft, Kriege und und und?

...zur Frage

Welche Rolle spielen eig unsere Bedürfnisse für die Wirtschaft?

...zur Frage

Soll ich BMW Aktien kaufen um die deutsche Wirtschaft anzukurbeln und Profite zu bekommen?

BMW Aktien sind jetzt billig. Früher waren sie mal 126€ jz unter 100€.

Wenn ich 10.000€ in BMW Aktien investiere kann ich wieder bei 126€ aussteigen. Mein Geld wäre automatisch 12.600€ Wert. So kann ich auch die deutsche Wirtschaft ankurbeln. BMW hat automatisch mehr Geld durch meinen Aktienkauf und kann seine Werke und Produktion vergrößern. Jobs werden geschaffen und unsere Wirtschaft wird stärker.

Vielleicht bekomme ich auch beim BMW Händler große Rabatte wegen meine rGroßzügigkeit und kauf der BMW Aktien!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?