Wie könnte man das in einer Bewerbung besser formulieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt auch auf den Beruf an, für den du dich bewirbst. Im sozialen Bereich kommt es sicher nicht schlecht an, wenn du auch die Einschätzung von anderen Personen mit einbeziehst. Grundsätzlich ist es aber auch wichtig, zu zeigen, dass man sich selbst einschätzen kann und sich selbst seiner Stärken und Schwächen bewusst ist und das auch zum Ausdruck bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Freunden würde ich nicht sprechen, da man davon ausgehen kann, dass man von Freunden immer positiv eingeschätzt wird.

Andere Möglichkeiten:

... im Kollegenkreis gelte ich als..., man schätzt mich als ..., meine (Eigenschaft) wurde schon häufig lobend hervorgehoben (z.B.), meine (sprachliche Gewandtheit) konnte ich bei unterschiedlichen Gelegenheiten erfolgreich unter Beweis stellen... (z.B.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs mit "ich bin.."? Da kannste das selbstbewusst gleich weglassen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?