Wie könnte man "Rechtsbeugung" deffinieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rechtsbeugung,

der Vorgang, dass in einem Gerichtsverfahren vorsätzlich das Gesetz falsch

angewendet wird.

"einen Richter wegen Rechtsbeugung anklagen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?