Wie könnte ich Sie trotz allem zurückgewinnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist doch klar, dass sie sauer ist. Du hast sie erst selber zwei Wochen lang ignoriert, dann, auf dem Firmentreffen sie nicht angesprochen, und sie nicht mal um ein Treffen gebeten. Ich weiß nicht, wie ihr Jungs da tickt, aber bei sowas ist jedes Mädchen beleidigt. Sie fühlt sich einfach zurückgewiesen. Du solltest deinen Stolz überwinden und ihr erzählen, was die Beweggründe für deine Taten waren, wenn du sie nicht verlieren willst. Und wenn du sie das nächste Mal siehst, gehst du am besten einfach zu ihr hin. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hollydaymen
30.05.2016, 17:10

Hmm oke aber ich habe mich ja entschuldigt, und versucht wieder zu schreiben, und am Abend, als ich mich entschuldigte war ja alles wieder ok( hat sie ja auch gesagt). Warum ist sie dann gleich am nächsten Tag wieder sauer? oder war sie ab da nur noch genervt? 

Sollte ich sie dass dann fragen, oder was schlägst du mir vor?

0

Du hast Dich in ein untaugliches Subjekt verbissen.

Hör auf, ihr zu schreiben und hak die Geschichte ab.

Dann wirst Du ja sehen, was und ob etwas passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hollydaymen
30.05.2016, 17:11

Denkst du Sie war einfach plötzlich genervt, oder denkst du sie hält sich für "etwas besseres?"

0

Was möchtest Du wissen?