Wie könnte ich mit ihr zusammenkommen als Mobbingopfer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn sie dich nicht mobbt aber dich auch nicht beachtet hast du leider schlechte Karten.

Ich würde dir erst mal empfehlen aus dieser Mobbing Sache raus zukommen also verschaff dir Respekt, steigere dein Selbstvertrauen (Beim Kampfsport kann man dies sehr gut und nach einer kurzen Zeit schon hast du Techniken zur Selbstverteidigung drauf und sogar ein unerschütterliches Selbstvertrauen, bye-bye Schüchternheit). Wenn dich Leute ärgern dann steh nicht einfach so rum und sag nichts sondern sag was zurück. Wenn sie "gefährlich" werden sollten dann renne nicht weg sondern kämpfe - Ich hoffe das dir das nie passieren wird, danach hast du aber ein sehr gutes Gefühl. 

Wenn du das dann alles gemacht hast, dann kannst du deinem Mädchen das sagen was du ihr schon immer sagen wolltest. Geh aber nicht direkt auf sie zu und sag das du in sie verknallt bist sondern lad sie ein paar mal ein z.B zum Essen/Kino/Park/spazieren usw., nach ein paar treffen und wenn du merkst das sie an dir Interesse hat dann kannst du es ohne Bauchschmerzen sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konntest du schon mit ihr sprechen? Das ist schwierig...vielleicht ergibt sich mal was...oder bei einer Gruppenarbeit oder so. Hast du ihre Nummer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?