Wie könnte ich dās besser formulieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

man zuckt nicht unsympathisch mit den Lippen.  Man ist unsympathisch, man wird als unsympathisch angesehen, aber man bewegt sich nicht unsympathisch.

Sie kniff die dünnen Lippen zusammen und wirkte dadurch sehr unsympathisch.

Sie zuckte verächtlich mit den Lippen  und wirkte dadurch sehr unsympathisch...


etc...und auch den restlichen Stil solltest du dringend überarbeiten. Man sollte auch nie zuviele Adjektive machen. Das wirkt trivial und kitschig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich gut. ^^

Als Ende vielleicht "Nicht zu vergessen" statt "Nicht zu erwähnen". :)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ragazza010
10.09.2016, 13:04

Nicht dein Ernst, oder??
Lies nochmal und überdenk deine Antwort...

0
Kommentar von ragazza010
10.09.2016, 13:07

Es wimmelt nur so an Fehlern in diesem Text.

0
Kommentar von ragazza010
10.09.2016, 13:11

Und die soll gut sein?

0

Du hast ja erst kürzlich einen Textausschnitt gepostet...
Lässt du hier dein ganzes "Meisterwerk" überarbeiten?
Möchte nicht wissen, wie der Text am Ende aussieht mit lauter zusammengestückelten Textkorrekturen von irgendwelchen Usern hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DreiBesen
10.09.2016, 13:08

Einen? Hunderte! ^^

0
Kommentar von ragazza010
10.09.2016, 13:09

Ja, hab ich auch eben gesehen :D
Mädl...lass das mit dem Schreiben. Du hast wirklich kein Talent dafür. Es ist ein gut gemeinter Ratschlag.

2
Kommentar von sammybabyxoxo
10.09.2016, 13:32

was willst du eigentlich? ich bin in deutschland erst seid 2 jahren! wenn es dich nervt dann klick nicht drauf-.-

0
Kommentar von sammybabyxoxo
10.09.2016, 13:33

und es wird kein buch, hab ich dir schon 2x gesagt

0

Was möchtest Du wissen?