Wie könnte ich diese Aufgabe lösen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

A fragt B. Er sagt damit aus, dass er B gerne bei sich zu Hause sehen würde.

B antwortet abschlägig. Er bedauert, dass es nicht zum Besuch kommen kann (leider), er gibt eine Erklärung ab, warum er nicht kommen kann. Offenbar möchte er, dass A nicht gekränkt ist undweiß, dass B ihn gerne besuchen würde. Sonst würde ja ein einfaches "Nein" als Antwort reichen.

Was genau sollst du denn beschreiben? Geht es darum das du eine Analyse schreiben sollst? Oder darüber was in den beiden Personen gerade vorgeht? Oder was du aus dieser kurzen Kommunikation feststellen kannst?!

Mein Lieblingsfach ist Deutsch und ich gebe Nachhilfe, also könnte ich dir wenn ich genau wüsste was du denn beschreiben musst, recht gut helfen:)

eyebuy 29.08.2012, 20:19

Also wir haben mit dem Thema Kommunikation angefangen und jetzt haben wir folgende Aufgabe dem Gespräch oben bekommen:

Beschreibe den Kommunikationsvorgang zwischen A und B genauer.

0
heysweethoney 29.08.2012, 21:32
@eyebuy

A fragt B: Kommst du mich heute Abend besuchen? B antwortet: Das geht heute leider nicht. Ich muss arbeiten.

Also wenn du das genauer beantworten musst, solltest du schon wirklich genau werden bzw. ausführlich.

Zum Beispiel: Ich nehmen an, A ist der Mann, B in dem Fall die Frau. Der Mann nimmt sich allen Mut zusammen und fragt die Frau ob sie ihn nicht einfach nach der Arbeit besuchen möchte. Er bittet dabei nicht darum (könntest du mich besuchen, oder würdest du mich besuchen -> Konjunktiv I und II), ob die Frau ihn besuchen "möchte" sondern fragt sie sehr direkt. Als Leser gehe ich davon aus das die Frau sich entweder nicht an dem Mann interessiert (daher das Gespräch mit "das geht heute leider nicht, ich muss arbeiten" beendet anstatt ihn zu fragen ob es nicht auch an einem anderen Tag ginge), oder sie die direkte Frage einfach nur abgeschreckt hat. An sich ist diese Konversation kurz, gefühlslos und ohne jegliche Anzeichen von Interesse (in dem Sinne, das Gespräch fortzusetzen).

Das würde ich schreiben. Jedoch war ich ja nicht bei euch im Unterricht dabei, deswegen weiß ich leider nicht ob ihr Vermutungen äußern dürft (was ich aber mal stark annehme...)

Hoff ich hab dir damit geholfen?! :)

0

gehts darum ob die kommunikation gelingt oder nicht oder was sollst du da beschreiben?weil dabei könnte ich dir vlt helfen,das machen wir grade auch in der schule...

eyebuy 29.08.2012, 20:16

Also die Aufgabe lautet: Beschreibe den Kommunikationsvorgang zwischen A und B genauer.

Gruß

0

A stellt B eine Frage

B antwortet auf die Frage, verneint aber die Einladung. Aber auf eine höfliche Art (leider)

A ist der Fragesteller B der Antwortende

..oder so :)

Was möchtest Du wissen?