Wie können wir das Kündigungsschreiben formulieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man sollte geschäftliches (Verträge) und persönliches trennen.

Entweder Anrede Sie oder keine Anrede verwenden:-). Was aber aus meiner Sicht auch wieder unhöflich wäre.

Kündigen könnt Ihr jetzt übrigens, sofern Eurer spätestens am 4.2.13 beim Vermieter ist, zum 30.4.13.

Immer zum Monatsende.

Da solltet ihr trotz aller Freundschaft den formellen Weg wählen. Ihr könnt ihn ja vorher kurz anrufen und Bescheid geben , das eine Kündigung kommt.

spontan würde ich sagen, lass die Anrede weg :-) Sonst ganz normal oben Adresse und Empfänger und dann halt ganz einfach, "hiermit kündigen wir fristgerecht die Wohnung zum..............

Freundliche Grüße und Unterschrift

Mehr hatte ich damals auch nicht geschrieben, da ich damals auch eine Wohnung bei der Schwester einer Freundin hatte, die ich ebenfalls sehr gut gekannt habe.......Da wars ähnlich mit den Förmlichkeiten.....es gab da auch keinerlei Probleme. Wenn ihr euch gut versteht, sollte es auch so klappen.......

Wenn keine Anrede, dann auch keine Grußformel!

1

Da eine Kündigung ein formaljuristisch gültiges Dokument sein muß, ist es notwendig und nicht nötig, es persönlich und "nett" klingen zu lassen. Ihr überreicht sie ja persönlich und da könnt Ihr ja nett und persönlich sein. Die Kündigung "kommt zu den Akten" und da muß es nur korrekt formuliert sein.

Ich hab´s jetzt so geschrieben:

Kündigung des bestehenden Mietvertrages

Hiermit kündigen wir den bestehenden Mietvertrag unter Einhaltung der dreimonatigen Frist zum 01.Mai 2013.

Reicht das?

1
@Gewitterhexe89

Vielleicht noch die Sache mit "Die Wohnung wird besenrein/renoviert übergeben." und einen Termin zur Schlüsselübergabe hineinnehmen. Ansonsten "Bitte bestätigen Sie uns die fristgerechte Kündigung schriftlich." Das andere reicht vollkommen.

0
@Barbara58

Termin für Schlüsselübergabe ist noch nicht sicher...wir wissen das jetzt ja noch nicht. Das die Wohnung besenrein übergeben wird ist vertaglich schon geregelt.

0

Lieber Xy, hiermit kündigen wir unser Mietverhältnis bis zum... fristgerecht.

Gruß A und B Ich würde jedoch auch vorher anrufen und dem mitteilen, das ihr die Wohnung kündigen wollt. Mann sollte Freundschaft und Geschäftliches trennen.

Lieber XY,

hiermit kündigen wir unser Mietverhältnis über Wohnung W zum nächstmöglichen Termin.

Horrido,

der A und die B

Was möchtest Du wissen?