Wie können Seiten wie g2a.com oder mmoga Spielkeys so billig anbieten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erstmal muss man bei allen Keysellern bedenken, dass die Lagerkosten entfallen. Es gibt keine Produkt Verpackungen, die irgendwo aufbewahrt werden müssen. Auch Versandkosten entfallen. Und damit auch gleich eine Menge Mitarbeiter, die ansonsten benötigt werden. Dazu kommt das Einkaufen in riesigen Mengen auf Absatzmärkten außerhalb der EU (China, Russland, etc.). Die Versandsysteme sind automatisiert, die Supportmitarbeiter Billiglohnkräfte in China. Da spart man alles in allem schon ne ganze Menge Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?