Wie können Christen überhaupt Fleisch essen, wo die Liebe bei ihnen zu allen Lebewesen an oberster Stelle steht und Tiere sind schließlich auch Gottesgeschöpfe?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gute Frage (ohne .net)

Also, könnte es sein, dass wie so bei vielen Religionen im laufe der Zeit ein paar kleine Dinge verdreht zum nutzen des gerade Herrschenden wurden?

Was tut man, sollte z.B. wenig Nahrung zur verfügung stehen?

Man könnte das eine Gebot vergessen, umdrehen, verfälschen-

Du sollst nicht morden, In anderen Quellen, Du sollst nicht töten.

Um Fleisch zu Essen, muss man jedoch töten, oder morden? Oder gilt das für Tiere nicht?

Denn, ich meinte "Urchristen" waren Vegetarier.

Und da uns von klein auf beigebracht wird, das ist normal und ok...

Vielleicht würde es sich ändern, wenn jeder mitbekommt woher sein Essen stammt.

Denn, ich meinte "Urchristen" waren Vegetarier.

Deswegen gab es wahrscheinlich so viele Opferlämmer auf den Parties damals.

0

Also ich verstehe deine Frage nur zu gut.

Gott hat die Tiere geschaffen und er hat uns geschaffen und hat zu uns gesagt wir sollen die Tiere uns untertan machen, ich versteh das so, dass wir respektieren sollen aber sie sind dafür da dass wir überleben genauso wie die Pflanzen, das Wasser, u.s.w. Was alles von Gott kommt. Es ist mit ihre Bestimmung.

Es muss immer was "zerstört" werden damit wir Nahrung haben aber auch Tiere töten damit sie was essen können und stehen sie nicht auch unter Gottes Gebot?

Auch die Tiere respektieren sich gegenseitig und handeln trotzdem nach dem Sprichwort fressen und gefressen werden.

Hmm.

Wessen Geschöpfe sind denn Pflanzen?

Nur, weil die keine süßen Kulleraugen haben heißt das nicht, daß sie nicht leben.

Tote Pflanzen essen macht übrigens weit weniger satt als ein Stück totes Tier.

Wie kann man nur lebende Pflanzen essen? o.O

;)

Aber gut. Hast Du schonmal was davon gehört, daß Gott mächtiger ist als ein sterblicher Mensch? Sagt Dir Auferstehung etwas?

Alles, was der Mensch vernichtet, kann Gott wiederherstellen... Sofern er will.

warehouse14

Was möchtest Du wissen?