Wie koche auf einem Gasherd?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst einen von den beiden Schaltern, auf denen eine große Flamme, eine kleine Flamme und ein Punkt drauf ist, auf die große Flamme stellen und reindrücken. Gleichzeitig ein Stabfeuerzeug oben an den runden Zünder (dort, wo die Gasflamme entstehen soll) halten. Wenn das Gas brennt, kannst du den Schalter wieder los lassen.

Du stellst die Flammengröße (je nachdem, ob du die Flamme groß oder klein haben willst, also viel oder wenig Hitze) ebenfalls mit dem Schalter ein und wenn du fertig bist mit Kochen, stellst du den Schalter einfach auf den Punkt und die Flamme geht aus. 

Voraussetzung für all das ist natürlich eine angeschlossene Gasflasche und ein offener Hauptschalter (die Hauptschalter fürs Gas sind normalerweise unten im Schrank).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KarimDB402
17.05.2016, 19:03

Der Schrank ist leer

0
Kommentar von KarimDB402
17.05.2016, 19:08

Ne in einer Firma.
Also hier ist ein kleiner roter Knopf den ich angeschaltet hab.
Muss der Herd ein Geräusch machen ??
Also ein Zischen oder so ?

0

einen drehknopf auf das flammensymbol stellen,drücken dann strömt gas aus dann mit dem roten rechts ebenso paarmal drücken bis die flamme brennt.der ist für die zündung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KarimDB402
17.05.2016, 19:27

Funktioniert nicht :/

0

Gas aufdrehen und den roten Knopf reindrücken. Das ist der Starter wie bei einem elektronischen Feuerzeug. Eventuell den Gasschalter am Anfang kurz festhalten, dass er nicht wieder ausgeht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
17.05.2016, 19:02

Ich vermute, der rote Schalter ist eher dafür , um den Kühlschrank an zu machen. So ist das jedenfalls bei uns im Wohnwagen.

1

Gas leicht aufdrehen und dann mit dem roten Knopf zünden.

Sollte es nicht an gehen Gas etwas mehr auf drehen.

Am besten vorher testen ob der Zünder(wie bei Elektro Feuerzeug) ein funken macht wenn du ihn betätigst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke 'mal, Du musst den Knopf nach innen druecken und dann langsam hochdrehen. NOrmalerweise entzuendet es sich dann.

Evtl. den roten Knopf separat druecken.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GreenDayFan97
17.05.2016, 18:56

Wenn es ein sehr alter Herd ist, muss man es manchmal auch manuell anzünden. Also drehen und dann anzünden.

0
Kommentar von KarimDB402
17.05.2016, 18:56

Den roten ?

0
Kommentar von KarimDB402
17.05.2016, 19:04

Ok.
Also der geht nicht an

0

Was möchtest Du wissen?