Wie klingt für deutsche der österreichische Dialekt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kein Dialekt klingt "dumm" für mich. Die Schweizer Dialekte (die alemannisch sind ebenso wie das Schwäbische) verstehe ich (auch berufsbedingt) recht gut (mit der Ausnahme Berner Oberland). Die Österreichischen Dialekte (auch Plural!) gehören dagegen zum bayrischen Sprachraum, sie verstehe ich etwas schlechter, ich finde sie jedoch ebenso sympathisch.

Übrigens sind linguistisch gesehen die österreichischen Dialekte aus verschiedenen Gründen interessant, die Grammatik finde ich recht bemerkenswert ("es miassens"). Es gibt Lehnwörter aus dem Rumantsch (Rätoromanisch) und aus dem Slowenischen. Regional unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, dass es irgendwie sympathisch und niedlich klingt, weil ich hochdeutsch spreche und nicht an einen starken Dialekt gewöhnt bin. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir gefällt der Wiener Dialekt, das Weanerische. Und die Lieder von Marianne Mendt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welcher? In Österreich gibt es wie in Deutschland mehrere Dialekte, viele davon versteht ein "Hochdeutscher" garnicht! Selbst in Bayern verstehst Du vieles nicht...Im Schwabenland, Sachsen usw...auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich hört der sich "normal" an (komm aus Bayern).

Ich mag z.B. den Tiroler-Dialekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, und ich finde den Schweizer Dialekt auch nicht dumm, wie kommst Du auf eine solche Klassifizierung? Deine Ansichten sind dämlich, nicht Dein Dialekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Dialekt klingt dumm. Manche sind nur etwas gewöhnungsbedürftig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyBunny4
29.06.2016, 11:25

Abgesehen von den Sächsischen Dialekt und das sage ich selber eine die aus Sachsen- Anhalt kommt. :-D

1
Kommentar von stonedE
29.06.2016, 11:26

der ist sehr gewöhnungsbedürftig

0

Nicht so schlimm wie Schweizerdeutsch, aber schon recht lustig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?