Wie kleideten sich die Menschen im 18. Jhdt. in England?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich sende dir gleich eingangs einen Link mit einem hübschen "Promenadenkleid" aus England:

http://www.zum.de/Faecher/G/BW/Landeskunde/schwaben/schloesser/ludwigsburg/mode/rundgang/krinolin02.htm

Obwohl sonst schon in manchen Ländern absolut "Unmodern" blieb in England das Tragen des Reifrockes bis 1820 am Hof Pflicht (!!) ansonsten nahm man gepolsterte Hüftringe oder den "Cul de Paris" ein nur am Gesäss getragenes "Reifteil".

Zur "Robe a´l´angelaise" gehörten auch Stoffhauben und Hüte, aus Stroh und reichlicht mit Blumen, Blüten oder Federn geschmückt.

Teure Seidenstoffe wurden von billigeren "indischen Baumwollstoffen" abgelöst.

hier findest du noch einiges über die Mode dieser Zeit in England:

http://www.breslauer.de/elegantedame.html#anglaise

0
@tintoretto

In England wurde das fischbeingesteifte Schnürmieder des späten 18. Jahrhunderts weiter getragen. Manchmal, um der vorherrschenden Mode gerecht zu werden, wurden sie bis über die Hüften gezogen, wobei die Anhänger durch Zwickel ersetzt wurden. Für die ganz schlanken wurde es durch Polsterungen verstärkt, für die stärkeren Figuren stark mit Fischbein gesteift. Da dieses lange Korsett in der damaligen Zeit meist nur in Karikaturen zu sehen war, kann man davon ausgehen, daß es kein elegantes Kleidungsstück war, sondern ein Hilfsmittel zur Kontrolle unmoderner Figuren. Viele Experimente scheinen gemacht worden zu sein, um die echte griechische Form zu erreichen, darunter ein langes gestricktes Korsett aus Seide oder Baumwolle.

http://www.ksta.de/html/artikel/1278663506994.shtml

0

Der Modestil der damals in war nennt sich Rokoko ,ich denke du kennst ihn. Die Mode damals war ziemlich farbenfroh und man legte viel wert auf Bewegungsfreiheit. Frauen trugen keine Corsagen, dafür aber Reifröcke in verschiedenen Formen. Männer zogen meist nur Anzüge an ,die oft mit Bestickungen geschmückt waren

War das nicht die Barock und Rokoko Zeit?

Wahrscheinlich so... http://home.arcor.de/moonlight-shadowcastle/fashion/bageschi.htm Hoffe ich konnte helfen :)

Komisch - wieso finde ich sofort etwas, wenn ich Mode England 18. Jahrhundert bei der bösen Suchmaschine eingebe?

Was möchtest Du wissen?