Wie kleidet ihr euch an Weihnachten?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Naja, schon etwas festlich (einen Anzug, den ich auch bei der Arbeit trage mit Krawatte). Ich finde, das ist gerade das richtige Mass einerseits für die Festlichkeit und andererseits dafür, dass ich mich noch normal und gemütlich fühle (im Smoking fühlte ich mich unwohl und "overdressed").

Dieses Jahr etwas festlicher da wir Besuch bekommen. Sonst ist aber normale Kleidung angesagt.

Ganz normal. Ich feier ja bei mir zu Hause mit der Familie... würde ich essen gehen oder ähnliches, würde ich mich auch entsprechend kleiden aber so...

Ich werde mich absolut so kleiden, wie immer. Absolut familiär. Für etwas anderes gibt es keinen Grund - es ist doch das Fest der Familie...

Festlich, mit dunklem Anzug, Weste und Krawatte. Ist dem Anlass angemessen und ich fühle mich sehr wohl darin.

Festlich, um der Feier auch durch die Äußerlichkeiten eine besondere Note zu geben.

So wie immer, ganz normal. Weihnachten ist ein Tag wie jeder andere auch, da muß man es nicht übertreiben, zumal wenn man bei der Familie ist.

Schick, obwohl wir zuhause feiern, allerdings nur Heilgabend.

Ich ziehe einen schwarzen Anzug (mit weißem Hemd) an, da ich auf eine Feier eingeladen bin.

Schick, aber noch zum wohlfühlen

Schick, aber nicht übertrieben festlich.

Was möchtest Du wissen?