Wie klebt man das Bewerbungsfoto auf?

6 Antworten

Nimm dünnes Doppelklebeband, das gibt es auch als Klebe-Punkte schon in kleinen Stückchen auf der Rolle. Wenn Du Bildmontagekleber (Fixogum oder sowas Ähnliches) nimmst, kannst Du das Bild später wieder abziehen, die Leimreste wegrubbeln und es wieder verwenden.
Wenn Du entsprechendes Papier verwendest und einen guten Drucker hast, kannst Du das Bild auch direkt mit drucken, dann hast Du das Problem gar nicht.

hallo, ich habe immer mir speziell fotoleim gekauft, denn wenn mal ne bewerbung zurück kam, kann man das bild ganz einfach wieder ablösen und den leim abrubbeln und dann neu verwenden. ist echt sehr praktisch.

das klingt gut, danke

0

Ein Stück Teppichklebeband (beidseitig klebbar) etwa fotogross ausschneiden und dafür verwenden.

Was möchtest Du wissen?