Wie klaren Kopf bekommen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also ich entspanne mich am besten vorm TV oder mit Musik, wenn ich gestresst bin. Ansonsten mache ich einen Spaziergang und höre dabei Musik und versuche einfach abzuschalten. Eine kalte Dusche oder Gesicht einmal kalt waschen hilft mir auch immer. Danach fühlt man sich frisch und kann seine Aufgaben viel besser erledigen. Und zum Ausgleich immer etwas Sport machen, wie z.B joggen gehen und einfach mal alles stehen und liegen lassen.

Aber du kannst Stress auch vermeiden, indem du deinen Alltag besser organisierst. Plane deinen Tag. Dann weißt du immer was du machen sollst und stehst nicht unbeholfen und verzweifelt da.

Trinke viel Wasser, treibe ein wenig Sport, plane dein Leben(du musst immer wissen, was du als nächstes machst) und lächele: das sind Voraussetzungen für ein Stressfreies Leben. :-)

AdaAgensi 03.09.2014, 21:06

Danke für die Antwort! Ich finde, dass sich sowas immer so leicht anhört, aber im Alltag kommt dann doch wieder das Chaos schneller wieder, als man es erwartet hat.

Was genau meinst du mit "Tag planen"? Meinst du damit feste Rituale, wie zum Beispiel zu einer vorgegebenen Zeit schlafen/aufstehen und essen? Oder meinst du auch eine Checkliste bzw. eine To-Do-Liste mit festen Terminen, wann alles erledigt sein sollte?

0
CrispyA 03.09.2014, 21:10
@AdaAgensi

Ja, genau so meine ich es. Schreibe dir alles auf, was du dir für den Tag vorgenommen hast und arbeite alles ab, bevor du schlafen gehst. Dann weißt du, dass du etwas geschafft hast. Natürlich kannst du auch einen Zeitplan, für deine Ess und Schlafgewohnheiten erstellen. Kann nicht schaden. :-)

0
AdaAgensi 03.09.2014, 21:11
@CrispyA

Okay, danke! :) Grob versuche ich das bereits schon umzusetzen, aber es klappt leider nicht immer. Dennoch werde ich deinen Rat beherzigen!

1

Hallo AdaAgensi

Ich würde dir raten vlt so einen Richtigen Mädchen/Männer Abend machen schon irgendwo hin z.B. Grillen gehen, GoKart fahren, Kletterpark sowas in der art oder sich einfach eine schöne massage verpassen lassen :)

Ich hoffe ich konnte helfen falls nicht tut mir leid :)

Mit freundlichen Grüßen ReadyPlayerOne

Ich kann nur empfehlen spazieren oder joggen zu gehen. Denn dabei kann man auch gut nachdenken und tut gleichzeitig was für seine Fitness. (:

hallo, bewusst Auszeit nehmen, lesen, spazieren gehen, Sport betreiben, wie laufen oder rad fahren, kurse mit Sport oder anderen Themen über die Volkshochschule betreiben oder über den Sportverein, handarbeiten, kann aus dem nicknamen nicht beurteilen, ob weiblich oder männlich. mit freunden ausgehen, ins Kino, zum essen. so bist du von deinen sorgen abgelenkt und bei sportlichen Tätigkeiten kommst du zu inneren ruhe. viel erfolg. lg schreibe einhändig, schulter-op, darum ist das Schriftbild so eigenartig

AdaAgensi 03.09.2014, 21:07

Danke für dein Kommentar! :) Ich werde mit Sicherheit einiges davon umsetzen!

0

du kannst aber auch mit deinem hausarzt sprechen, wenns zu arg wird. der kann dir ein leichtes schlafmittel verschreiben. oder überlege was zu machen, was dich auspowert: kraftsport, kampfsport etc. etwas, was dich richtig fordert und dich müde macht. dann hat dein kopp keine kraft mehr zum denken...ps: such mal nach einem krav maga club- das macht dich fertig und du lernst soagr noch selbstverteidigung der ersten güte

AdaAgensi 03.09.2014, 21:10

Das werde ich mal machen. Ich habe immer Respekt vor Kampfsport, da ich weiblich bin und ziemlich klein (1,60). Habe dann immer das Gefühl, dass ich keinen Partner bekomme, dem es Spaß macht, mit mir zu trainieren, da der Größenunterschied vlt. zu groß ist. Habe da bereits Erfahrungen bei Judo gemacht. Dennoch danke!

0
VMotoerheadV 03.09.2014, 21:12
@AdaAgensi

du bist nicht 1,60 klein, du bist 1,60 GROß! Ich würde mit dir trainieren, aber ich bin 1,92 :-) im ernst: es gibt so viele gute kampfsportvereine. glaube mir, deinem trainigspartner ists egal, wie GROß du bist :-) und vielleicht dort die große liebe? alles gute, süße :-) Und jetzt kopfhörer auf, laud machn und entspannen:

http://www.youtube.com/watch?v=yzHEjopqGvE

1

kurzfristig: nicht immer nur denken. spazieren gehen. einen trinken, wenn gar nicht anders. langfistig: zum psychiater gehen. ich kenne das. ich bin auch einer von denen, die nicht abschalten können

AdaAgensi 03.09.2014, 21:01

Das stimmt natürlich. Und habe ich auch schon oft genug von meinem Arzt gehört. Aber hier in meiner Umgebung muss man teilweise bis zu einem Jahr warten, bis man einen Termin bekommt. Habe mich auch schon auf Wartelisten setzen lassen, aber das wird dennoch dauern. Aber dennoch vielen Dank für die Info! :)

0

würde auch joggen& musik empfehlen. Oder einfach mal mit freunden raus gehen und einfach mal reden reden reden. :)

AdaAgensi 03.09.2014, 21:13

Auch dir danke! Werde gleich morgen anfangen zu joggen und wahrscheinlich nach 10 Minuten erst einmal spazieren. XD

0
genius124 03.09.2014, 21:46

bitte:) haha egal, auch spazieren entspannt...du kannst dich auch irgendwo hin setzen (draussen) und einfach nichts tun! :D

0

Joggen gehen und dabei musik hören :) anschließend auf dem Bett entspannen

AdaAgensi 03.09.2014, 21:02

Gute Idee! Werde ich mal versuchen. Wie oft/lange joggst du in einer Woche zum abschalten?

0
PasquaLe999 03.09.2014, 21:04
@AdaAgensi

Ja jeden zweiten Tag :) Kannst ja laufen gehen laufen gehen dann bist du echt erschöpft und wenn du dann nur rumliegst ist das entspannung pur :))!

0

Was möchtest Du wissen?