Wie klammere ich hier aus und warum?

...komplette Frage anzeigen Bajsjs - (Mathe, Mathematik)

4 Antworten

(2x^4-x)/(x³+2x²)=x(2x³-1)/(x²(x+2))=(2x³-1)/(x(x+2))

(2 * x ^ 4 - x) / (x ^ 3 + 2 * x ^ 2)

Hier kannst du zum Beispiel (!) 2 * x ^ 2 ausklammern -->

(x ^ 2 - 1 / (2 * x)) / ((1 / 2) * x + 1)

Deshalb -->

(2 * x ^ 4 - x) / (x ^ 3 + 2 * x ^ 2)  = (x ^ 2 - 1 / (2 * x)) / ((1 / 2) * x + 1)

Was kann man oben und unten ausklammern, damit man es dann kürzen kann?

Überleg doch mal... Hast du überhaupt verstanden, was ich dir vorhin geschrieben habe!?

ReIaxo 21.02.2017, 20:05

Wenn ich es sehe macht es sinn aber ich komme nie drauf

0

x kann man ausklammern, dann kürzt sich ein x weg

vereinfacht die gleichung meist, wenn man die exponenten reduziert

Was möchtest Du wissen?