Wie kauft man eine Firma auf?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Altenheim  ist ein schlechtes Beispiel,  weil da der Träger  intensiv überprüft wird.  FastfoodRestaurant,  Autowerkstatt,  Hotel, Bauunternehmen: kannst du kaufen wie ein Eigenheim oder so. Am einfachsten sind GbR zu kaufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an welche REchtsform eine Firma hat.

Bei einer Aktiengesellschaft muss man einfach nur alle Aktien kaufen.

Bei einer Gmbh musst du einfach Gesellschafteranteile kaufen.

Solche Kaufverträge sind relativ kompliziert und gibt einige Rechtsanwälte und Notare die sich drauf spezialistiert haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angenommen ein Mafiosi hat Geld gemacht und will sich , warum auch immer , das Altenheim kaufen. Sie würden es ihm auch verkaufen . Das schöne in Deutschland muss man dem "Übeltäter" nachweisen , dass das Geld aus einer Straftat kommt . Er muss dies nicht beweisen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo das Geld her kommt , wovon man die Firma aufkauft?

Drer ist gut,

eine Firma kauft man  mt dem Geld das man hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?