Wie kaschiere ich den Fleck durch Vogelkot auf der Motorhaube meines Autos?

2 Antworten

Würde an deiner Stelle mal bei einer Autolackiererei vorbeifahren und um ein paar Tropfen Schleifpolitur bitten. Wenns metallic ist, wird der Klarlack angegriffen sein. Damit lässt sich das zum grösste Teil rauspolieren und dann nochmal mit normaler Politur nachpolieren.

Austauschen der Haube oder Auto!

Krankheit durch tauben kot?

Also ich habe tauben kot von der Schaukel entfernt natürlich mit Handschuhen Taschentücher und identifiktiospray und hab ich Sand drauf Gemach weiß nicht warum könnten Krankheiten durch den Sand übertragen werden nur so auf der Schaukel War nur noch ein Fleck der nicht mehr abging diesen Fleck hat Dan der Sand berührt danach hatte ich mich am Auge gerieben also können so Krankheiten übertragen werde?

...zur Frage

Wie sollte ich den Tankdeckel meines Deutz F1L514 abdichten?

Hallo,
Leider ist der Tankdeckel meines Deutz F1L514 etwas undicht. Bei jeder Fahrt schwappt etwas Diesel auf die Motorhaube. Die muss ich dann immer putzen, denn der Traktor ist Vollrestauriert und mir tut der schöne Lack ehrlich gesagt etwas leid. Momentan ist eine Korkdichtung verwendet, welche aber schon sehr alt und vergammelt aussieht. Wie würdet ihr den Deckel abdichten? Danke im Voraus. LG

...zur Frage

Wie lässt sich Vogelkot schonend vom Lack entfernen?

Hallo zusammen,

ich war heute mein Auto waschen und hatte zwei große Flecken Vogelkot auf der Motorhaube. Zwar waren sie maximal 2 Tage alt, ich musste jedoch schon sehr mit einem Tuch "kratzen", um die Reste vom Lack zu bekommen. Der Kot ist nun zwar weg, allerdings habe ich nun dunkle Flecken an den Stellen, die ich mit der normalen Wäsche nicht wegbekommen habe.

Daher wäre ich sehr dankbar über Tipps, wie ich diese Flecken am besten wegbekomme, ohne meinen Lack zu zerstören. Danke!

...zur Frage

Neue Autolacke extrem empfindlich?

Ich habe seit 2 Jahren einen neuen 4er BMW und 3x im Jahr wird dieser gut mit Otiginal BMW Politur behandelt. Gerade in den Sommermonaten halte ich es für wichtig. Nun habe ich in der Nacht von gestern auf heute wohl 3 große Kotflecken auf der Haube gehabt. Der Kot war maximal 9 Std wenn auf den Lack. Poliert wurde er vor 2 Monaten und ist noch extrem gut am Lack. Nun habe ich mein Auto gewaschen per Hand und Kot ging so runter, aber die sind komplett eingebrannt / verätzt im Lack. Und das trotz dicker Politur! Ist das mitlerweile normal bei den neuen auf Wasser basierten Lacken ? Sind die bei euch auch so gegen Kratzer/Kot/tote Kleintierchen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?