Wie kannnn ich es schaffen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hast du ein Ziel? Mach dir klar das du dieses (beruflich/schulisch) nur erreichen kannst wenn du dich in der Schule anstrengst. Für mich reicht eine halbe bis eine Stunde lernen pro Tag, wenn du gerne draußen bist dann lerne draußen. Kann manchmal auch helfen wenn man an Orten lernt an denen man gerne seine Zeit verbringt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, du musst dir einfach im Klaren sein, dass dein restliches Leben abhängig von deinen jetzigen Schulnoten ist.

schlechter Schulabschluss heißt im Zweifel schlechte Ausbildung und anschließend ein schlechter Job.

Natürlich ist dass nicht immer so. Aber man hat es auf jeden Fall später einfacher, wenn man früh in seine Zukunft investiert und nicht darauf angewiesen ist, später vieles nachholen zu müssen oder auf den zweiten oder dritten Weg einen bestimmten Abschluss zu erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dir immer denken mit dieser Note, bekomme ich nicht den Ausbildungsplatz, den ich mir wünsche und du kannst ja auch jeden Tag eine halbe Stunde für Mathe lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg als allererstes mal beim lernen dein handy weg so dass du es nicht mehr siehst und es dich nixht mehr stört. Dann versuch vielleicht mal alle 2 tage zu lernen oder1 Woche bevor du eine Arbeit schreibst, denn wenn du jn einer arbeit ne gute note hast, dann motiviert dich das schon weiter zu lernen weil du dann bei anderen arbeiten auch eine gute note willst und siehst, dass dz was erreichen kannst (so war es bej mir auch..)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derek1
20.01.2015, 13:40

höre aber immer Musik beim lernen und sobald ich ne Nachricht auf whatsapp bekomme muss ich automatisch drauf

0

Wenn du es wirklich willst dann würdest du schon was für tun ! .. Anscheint willst du lieber draußen sein statt dich einmal für 2 Stunden an dein Tisch zu setzten und für Mathe zu lernen so schwer ist es doch wirklich nicht ! Du brauchst jetzt auch garnicht wegen der 5 rumheulen oder sonst was .. Steh auf und lern ! Na los ... " Motivation genug :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du dir sagst mit einem schlechten Zeugnis hast du keine beruflichen Chancen. Sollte als Motivation reichen, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von puzzys
20.01.2015, 13:38

Je nachdem was er machen will

0
Kommentar von derek1
20.01.2015, 13:39

bin jetzt auch in der 10 Klasse, aber wie lange soll ich am Tag lernen?

0

hallo :)

das du die klasse wiederholen musst und keinen guten job finden wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von puzzys
20.01.2015, 13:40

Guten Job bekommste durch Uni, um zu studieren können die Schulnoten schlecht sein

0

Lern doch einfach nicht, Problem gelöst. Wir können dir nicht sagen, wofür du lernen solltest. Willst du lernen, um dadurch eine bessere Note zu bekommen? Dann lern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?