Wie kann/konnte man sich mit der spanischen Grippe infizieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sollte doch helfen

Virus mutiert und kann Mensch und Tier befallen-deshalb schwierig zu bekämpfen- Menschen lebeten oft6 mit TIEREN AUF SEHR ENGEM Raum....

http://www.oldenbourg-link.com/doi/abs/10.1524/vfzg.2010.0001

*Spanische Grippe

Als "Spanische Grippe" wird eine Influenza-Pandemie bezeichnet, die vom Frühjahr 1918 bis ins Frühjahr 1919 weltweit ca. 20 bis 50 oder gar bis zu 70 Millionen Menschen, vorwiegend in Asien und Afrika, den Tod brachte.

Eine erste Krankheitswelle im Frühjahr 1918 verlief vergleichsweise mild. Todesfälle gab es meist nur in Verbindung mit einer Lungenentzündung. Eine zweite und stärkste Krankheitswelle brach in der zweiten Augusthälfte 1918 aus. Im Deutschen Reich war der Höhepunkt im Oktober und Anfang November zu registrieren, somit kurz vor Ausbruch der Revolution. Die Symptome waren mit starkem Fieber samt Schüttelfrost, Hustenreiz, Kopf- und Gliederschmerzen sowie mitunter Nasenbluten denen der ersten Welle ähnlich, doch verstarben viele Erkrankte binnen Stunden an einer hämorrhagischen, also von starken Blutungen begleiteten, Lungenentzündung. Auch bakterielle Lungenentzündungen führten in Kombination mit der "Spanischen Grippe" häufig zum Tode. 1918 starben in München ca. 3.000, in Bayern ca. 30.000, im Deutschen Reich ca. 300.000 Menschen an der "Spanischen Grippe"; in Europa waren es ca. 2,3 Millionen. Auf einen Toten fielen allerdings 30 bis 40 Erkrankte. Im Deutschen Reich war somit ca. jeder Sechste mit der "Spanischen Grippe" infiziert, was das Ausmaß der Krankheit verdeutlicht. Wer die Ansteckung mit der "Spanischen Grippe" überlebte, litt oft wochenlang unter starker Müdigkeit und chronischer Erschöpfung, auch Depressionen wurden verzeichnet. Eine dritte Welle der "Spanischen Grippe" erfasste das Deutschen Reich zwischen Jahresbeginn und März 1919. * Quelle docsearch

vampirebund 29.06.2013, 16:47

Also NOCHMAL: Wie kann/konnte man sich mit der spanischen Grippe infizieren? Damit meine ich: Durch Tröpfchen-/Schmierinfektion? Oder durch SEx oder wie oder was...?

0
SAMNANG 29.06.2013, 17:19
@vampirebund

man bekommt ungenaues-lange galt das selbe wie für die Schweinegrippe

nehme dich an durch Unsauberkeit-Hände und vor allem Tröpfchen ja.... ging ja wohl über die Lunge Influenzaviren werden hauptsächlich aerogen von Mensch zu Mensch(und Tier) übertragen, d.h. durch Tröpfcheninfektion. Die Infektion kann dabei über eine Distanz von einigen Metern erfolgen. Die Viren können aber auch leicht durch direkten Kontakt über die Hände und durch Schmierinfektion weitergegeben werden. Menschen mit einer Infektion können bereits 24 Stunden vor dem Auftreten von Symptomen ansteckend sein. Gesundheitsamt Quelle

sorry mehr hab ich auch nicht :))

....nun finde ich aber noch das

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/ia-spanische-grippe.html

0

Was möchtest Du wissen?