wie kann mich mit wenig material eine schöne karte basteln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt auch Anleitungen für Karteen, da werden die Muster ausgeschnitten, Dazu brauchst Du nur eine kleine scharfe Schere oder Cutter. Wenn Du Tonpapier in den Weihnachtsfarben hast, könntest du da einfache Tannenbäume ausschneiden, zu einem Wald zusammensetzen und mit Sachen dekorieren, die Du aus Weihnachtspapier ausschneidest. (Kugeln, Weihnachtsmänner, Schlitten, Engel u.s..w.). Sie weiss ja, dass Du kein Bastler bist, und wird sich über diesem Versuch (sollte aber auf jeden Fall schön verarbeitet sein!) bestimmt freuen.

Du hast Tonpapier, sicher auch ´ne alte Zeitung oder ein altes Buch, ein bisschen Schnur und vielleicht ein paar Perlen? Letztere gibt es aber zur Not in jedem Schnäppchenladen in kleiner Einheit für 1€. - Dann kannst du 3D-Karten machen, wie diese:

  • rotkehlchens.blogspot.de/2012/12/diy-3d-christmas-cards.html

oder diese:

  • myshabbysoul.blogspot.de/2011/12/christmas-cards-diy.html

oder du nähst ein paar Knöpfe auf eine Karte:

  • paperblog.com/diy-knopf-weihnachtskarte-701934/

oder so:

  • creadoo.com/Content75475

oder wie gefällt dir das:

  • kartentraeume.kidsaction.de/clips/xmas/ohne4.htm

Die Links mußt du bitte kopieren und oben eingeben, da man sonst nur einen einzigen Link einstellen kann.

Viel Spaß beim Basteln!

ich bastele seit Jahren  alle Karten selber. Sehr schön ist auch, wenn du ein  Foto von einem schönen, geschmückten Weihnachtsbaum doppelt nimmst. ein Foto klebst du komplett mittig auf die Karte, von dem 2. Foto schneidest du den Baum sauber aus und klebst ihn mit kleinen Schaumstoffpads - zur Not gehen auch ganz kleine Stückchen dicke Pappe - als Abstandshalter genau auf das erste Foto. Dadurch wirkt das Bild plastisch. Das kann man mit schönen Fotos zu allen möglichen Themen machen.

Was möchtest Du wissen?