Wie kann meine Freundin ihm beibringen, dass er Deutscher ist, er behauptet ständig er sei Türke?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Valamorin

Ich finde es zwar auch kindisch von ihm seine Herkunft zu verleugnen, aber viel mehr als mit ihm reden kann deine Freundin nicht machen.

Meiner Meinung nach gehört die Identität zu Integration dazu und ganz ehrlich, er kann doch stolz darauf sein 2 Abstammungen zu haben.

Aber wahrscheinlich kommt seine kindische Einstellung aus seinem Freundeskreis, von daher soll deine Freundin sich da keine große Hoffnung machen, dass sie ihn zur Einsicht bringt.

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich hat dieser Mensch eine Macke. Er will auffallen, auch wenn er unangenehm auffällt.

Es gibt viele Methoden oder Erscheinungen von unangepasstem Verhalten: seines ist eben seine Integrationsverweigerung und sein eingebildetes Türkentum.

So lächerlich oder lustig wie ich das schreibe, ist sein Verhalten trotzdem nicht. Er nimmt alle Vorteile, die ihm seine deutsche Staatsangehörigkeit bietet entgegen, und zum Dank dafür, lehnt er es ab Deutscher zu sein. In der Medizin bezeichnet man das als Schizophrenie, als Mensch mit einer gespaltene Persönlichkeit.

Ist er eigentlich in der Schule gut? Oder im Beruf? Und intelligent? Wenn nicht, dann kompensiert er eben seine intellektuellen Defizite mit der Flucht in einen bedauernswerten schizophrenen Zustand. Ein Fall für die Psychiatrie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er fühlt sich halt eher als Türke.Dagegen könnt Ihr nichts tun. Er szeht sich allerdings selbst im Weg, da er sich nicht in seinem Mutterland integriert und sich damit identifiziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man den Leuten nicht "einprügeln". Vielleicht wird er mal erwachsen und merkt, dass man sich nicht zwangsläufig über sein Land profilieren muss. Aber einige wollen eben "cooler" sein, der Pass ist da irrelevant. Aber ja, seine Herkunft ist halb, halb und seine Nationalität ist Deutsch, doch glauben wird er das wohl nicht allein durch logische Argumentation. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum wollt ihr ihm vorschreiben, wie er sich selber sieht und definiert? Das ist doch seine Sache!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder wie er sich fühlen mag, so lange er damit keinem schadet. Wo schadet er denn wem damit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn doch einfach. Wenn er sich als Türke sieht dann soll er das auch sein. Was ist daran sooo schlimm?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Valamorin
05.05.2016, 16:28

Musst du meine Freundin fragen, ich habe die Frage für sie gestellt

0

Lass ihn seinen Ausweis zeigen.  Hat er einen türkischen oder deutschen Pass? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Valamorin
05.05.2016, 16:31

Sie hat seinen Deutschen Pass schon gesehen

0

Was möchtest Du wissen?