Wie kann mein Zwerghamster abnehmen.?

6 Antworten

Du kannst ihn kleine Aufgaben machen lassen die ein Hamster sportlich gesehen erfüllen kann und nur dann bekommt er 1 Leckerli. Auf die Art bekommt er seine Knabbereien und macht gleichzeitig Sport.

So eine Frage habe ich schonmal für einen anderen User beantwortet, ich kopiere den Text jetzt einfach hier rein. Deswegen nicht wundern wenn ein paar Sachen nicht auf dich zutreffen.

Vorab mal, wie groß ist denn das Gehege?

Ich kann dir nur raten aufjeden Fall ein neues Gehege zu besorgen. Ein gebrauchtes oder undichtes Aquarium kriegst du für wenig Geld. Wichtig: Es sollte mindesten 100x50 cm groß sein. Dann braucht der Hamster ein artgerechtes und sicheres Laufrad. Dies muss eine komplett geschlossene Lauffläche haben und darf keinen Schereneffekt aufweisen. Schau mal bei www.rodipet.de da bekommt man artgerechte Laufräder, eine günstige alternative wäre das Laufrad von Trixie, das gibt es mittlerweile auch fast in jedem Zooladen. Das Laufrad sollte mind. 20 cm Durchmesser haben, für einen großen Zwerghamster eignet sich das 25er Rad besser.

Jetzt zum Abnehmen. Mein Dsungi hat damals mit folgendem Rezept abgenommen:

bevor das Körnerfutter gereicht wird, legst du ihm eine größere Auswahl an Gemüse in den Napf (damit er sich da schon etwas satt frisst) gib ihm einen Teelöffel jeden Abend mit Körnerfutter verstreue das Körnerfutter im Gehege, so hat er Beschäftigung muss also Laufen und suchen alle Knabberstangen (falls du welche hast) aus dem Gehege. Leckereien wie Sonnenblumenkerne gibt´s nur EINMAL pro Woche falls Mehlwürmer im Futter sind, dann aussortieren (machen sehr dick) statt dessen kannst du Gammarus oder Magerquark füttern Ebenfalls macht Johannisbrot dick, das sind große schwarze Klumpen im Futter, dies würde ich auch aussortieren Dann ist noch wichtig zu wissen, welches Futter du fütterst? Falls auf der Packung was von Zucker, Honig oder Melasse steht solltest du dich Gedanken über ein besseres Futter machen. Viele fertig Futter sind einfach nicht hochwertig und haben viele Fettmacher drinen.

Kann dir das von Mixing your Petfood oder das Zoodi von Rodipet empfehlen. Bei mixing your petfood kannst du das Futter auch selber mischen und auf die Bedürfnisse deines Hamsters abwägen.

Mit dem neuen Gehege verschaffst du deinem Hamster auch mehr Platz, d.h. er kann sich mehr bewegen und legt auch nicht so zu.

Wie viel wiegt denn dein Hamster? Manche Zwergis sind auch einfach große Exemplare und sehen dick aus, sind sie dann aber nicht wenn man das Gewicht kennt. Also wieg ihn mal. Wenn dein Hamster die Diät anfängt würde ich ihn dann auch einmal die Woche wiegen damit du an der Grammzahl sehen kannst ob er wirklich abnimmt.

Wie groß ist denn das gehege und wie heißt denn das futter?

Was möchtest Du wissen?