wie kann mein Leberwerte steigen ohne alk bin deabetiker typ 2 und habe noch hep.C geringe viren mein alter hausartz meinte soll alk wech lassen drimke nix :(?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kann an den Hepatitisviren liegen oder auch an verschiedenen Medikamenten. Lies mal die Gebrauchsinformationen Deiner Medikamente durch oder im Internet die Fachinformationen. Gibt es unter Deinen Medikamenten welche, die Leberwerte beeinflussen, so besprich das gezielt mit Deinem Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher, dass du nix drimkst? ;-)

Erhöhte Leberwerte können sehr viele Ursachen haben. Interessante wäre auch, welche Werte erhöht sind.

Wenn dein Arzt auf Alkohol tippt, wird es vermutlich GGT sein. Das könnte aber evtl. auch mit der Galle zu tun haben. Hast du gelegentlich Probleme Mit Sodbrennen, Oberbauch- und/oder Magenschmerzen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von woelfschen
19.08.2016, 11:20

ja ich trinke nix nicht mal zu silvester nur wasser oder Kaffee

0

schlechte Leberwerte können auch durch Einnahme von Medikamenten entstehen.( zb Simvastatin und ähnliche )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von woelfschen
19.08.2016, 11:22

nemme nur wegen mein deapetiy Tabletten ein z.b. Glibenclamid 3,5 mg und Sitagliptin/Metformin 50/1000 mg

0

Was konsumierst du denn sonst noch? (also essen usw)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von woelfschen
19.08.2016, 11:23

normales essen achte drauf nicht zu süss und nicht zu fettich Kaffee miniralwasser Kaffee :)

0

Was möchtest Du wissen?