Wie kann man zusätzlich zur Pille und Kondom noch verhüten?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

NFP, cyclotest myway, Kupferkette, Kupferball oder auch Kupferspirale - all das sind hormonfreie Methoden, die du wunderbar mit Pille und Kondom kombinieren kannst.

Die Frage ist nur: Warum willst du noch ein 3. Verhütungsmittel. Sowohl Pille als auch Kondom sind bei richtiger ANWENDUNG beide (auch einzeln) sehr sicher. Vielleicht ist auch weder das Kondom noch die Pille das Richtige für euch?

Aber wenn du gerne noch etwas Drittes möchtest, schau dir die Methoden oben an - das kann man wirklich gut noch damit verbinden.

Deine Antwort ist die einzig hilfreiche, also vielen dank 

0
  • Die gleichzeitige Verhütung mit Pille und Kondom ist nicht sinnvoll und nicht nötig. Die Pille ist ein sehr zuverlässiges Verhütungsmittel, wenn man sie gewissenhaft einnimmt. Fast ausnahmslos ist Versagen der Pille auf Einnahmefehler zurückzuführen. Lernt bitte, der Pille zu vertrauen. Es ist nicht nötig, zusätzlich Kondome zu verwenden, wenn man die Pille gewissenhaft einnimmt. Wenn die Frau die Pille gewissenhaft nimmst, dann besteht keine Gefahr einer ungewollten Schwangerschaft.
  • Als hormonfreie Alternative sehr zu empfehlen ist die Gynefix, eine moderne Fortentwicklung der Kupferspirale. Die Gynefix ist höchst zuverlässig, sehr nebenwirkungsarm, völlig hormonfrei und bietet fünf Jahre sicheren Verhütungsschutz ohne an irgendetwas denken zu müssen, Einnahmefehler und dergleichen sind ausgeschlossen. Sehr viele Anwenderinnen der Gynefix sind hochzufrieden: verhueten-gynefix.de
  • Kondome sollten zusätzlich zu einer sicheren Methode angewandt werden, wenn der Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten erforderlich ist, zum Beispiel weil der Gesundheitszustand oder die Treue des Sexualpartners zweifelhaft sind.

Wozu brauchst Du ein weiteres Verhütungsmittel, wenn Du bereits mit der Pille verhütest? Das ist bei korrekter Anwendung nicht nötig.

Oder eben etwas anderes außer Kondom für Mann?

Enthaltsamkeit.

Denkbar wäre auch "die Pille für den Mann". Sie wird "danach" eingenommen und verändert die Blutgruppe ;-)

Mir geht es auch darum was ist, wenn man sie nicht korrekt anwendet. Wenn man sich ganz dumm anstellen würde, könnte ja die Pille nicht wirken und letztendlich noch das Kondom reißen und außer der Pille danach hat man keine Option mehr

0
@Elenax19

Wenn man sich ganz dumm anstellen würde, könnte ja die Pille nicht wirken

wenn man sich so dumm anstellt, sollte man das mit dem Geschlechtsverkehr am Besten bleiben lassen

letztendlich noch das Kondom reißen

auch dafür muss man sich schon sehr ungeschickt anstellen.

außer der Pille danach hat man keine Option mehr

richtig.

0

Was möchtest Du wissen?