Wie kann man zunehmen ohne sich zu überfressen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hier ein ernährungsplan:
- morgens eine volle Schüssel Haferflocken mit Milch und bananen , paar nüsse und rosinen rein wenn du magst. Varrieren kannst dus mit hafermilch, Haferflocken und nem klecks honig.
ODER:
Vollkornbrote/semmeln mit butternund käse, schinken, magerquark, frischkäse, forelle, lachsscheiben und salatblättern, dazu tomaten und rührei mit käse und speck (omelette geht auch)
* snack:
Magerquark mit Obst
Oder
Nüsse
Oder
Bananen
Oder
Eine scheibe vollkornbrot mit Avocado

- Mittags salat mit käsewürfeln und Joghurtdressing dazu Putenstreifen und reis
Oder:
Fisch mit kartoffeln und remoulade
Oder:
Kartoffelsalat, Brezel und steak
Oder:
Gulasch mit knödel
Oder:
Vollkornnudeln mit tomatensosse und thunfisch / mais
* snack:
Ein smoothie aus Buttermilch und beeren

- abends:
Rührei oder Omelette
Oder
Käseplatte mit nüssen und trauben
Oder
Brot und Wurstsalat
Oder
Schrimpscocktail mit brot und Aufstrich

*abendmahlzeit:
Kleine Schüssel Haferflocken
Oder
2 Bananen mit honig , Milch und Haferflocken in den mixxer

WÜRDE MICH ÜBER NEN STERN FREUEN! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Problem steckt in dem Wort "eigentlich." Was soll deine Aussage jetzt bedeuten? Isst du genug, oder isst du zu wenig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausgewogene Kost zb 

Wenn Du einen schlanken Körperbau sowieso hast könntest eh essen und nimmst kaum zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Problem hatte ich auch mal, da ich denke das du eine Schilddrüsenoberfunktion hast müsstest du mal bei deinem Hausartzt einen Blutstest machen. Wenn es so sein sollte wird dir die Schilddrüse entfernt das ist nichts schlimmes.

Liebe Grüße von

Satsujin(Kim)^-^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit muskelaufbau und Eiweißreicher Ernährung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Nüsse aller Art. Die sind lecker, sehr gesund und haben viele Kalorien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es gibt Menschen, die nehmen einfach nicht zu, selbst bei doppelten Portionen.

Hüftgold erreicht man am leichtesten mit fetten Speisen: 

regelmäßig Torten, Nutella, Pommes Frites, Kartoffelchips.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodFella2306
28.06.2016, 09:17

und du unterliegst dem gleichen Fehler wie die meisten anderen: nicht fett macht fett sondern Kohlehydrate. Und die Speisen die du da nennst, sind größtenteils voll mit Kohlehydraten, nicht mit Fetten. Torten bestehen aus zu einem großen Teil aus Zucker, Nutella besteht zu einem großen Teil aus Zucker, Pommes bestehen zum großen Teil aus Kohlenhydraten weil Kartoffeln, Kartoffelchips bestehen aus Kartoffeln. Also alles Kohlenhydrate.

0

Was möchtest Du wissen?