Wie kann man zum 70. Geburtstag Geld (f. d. Feier) am besten gut verpacken und verschenken? Idee?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hängt davon ab, in welchem Rahmen die Feier stattfindet. Für einen wirklich festlichen Rahmen ist meine Idee wohl eher nicht geeignet, zumal sie u.U. auch ziemlich zeitintensiv ist, wenn der Jubilar es während der Feier "auspacken" soll.

Es gibt diese kleinen, ca. 3 cm langen Styropor-Röllchen, die üblicherweise als Verpackungsmaterial genutzt werden. Wir haben damals mal einen großen Karton genommen, ihn komplett mit diesen Röllchen gefüllt und einige dieser Röllchen mit je einem 5 Euro-Schein versehen (natürlich so klein zusammen gerollt, dass man es nicht auf Anhieb sehen konnte).

Die Jubilarin bekam den Gesamtbetrag genannt und musste nun so lange alle Röllchen einzeln durchsehen, bis sie alles Geld beisammen hatte.

Wie lange diese Aktion dauern wird, könnt Ihr durch die Größe des Karton selbst bestimmen.

Lieben Dank fürs Sternchen und dem Herrn Papa eine schöne Feier... sofern sie noch nicht stattgefunden hat. :-)

0

Aus den Geldscheinen kleine Rossetten basteln und in einen Blumenstrauß einbinden.

Falte den Geldschein in Form eines Hemdes und sage bei der Übergabe dazu: "Für dich geb' ich noch mein letztes Hemd!"

Was möchtest Du wissen?