Wie kann man Windows komplett von einem PC löschen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Am einfachsten bootest du von einer Installations CD/DVD/USB-Stick. Das kann Windows / Linux / irgendwas sein. Wenn du von dem Medium bootest, kannst du üblicherweise auch von dort formatieren. Bevor du dann das eigentliche System installierst brichst du den Installationsvorgang einfach ab und hast eine leere Platte.
Voila - fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die Festplatte formatieren, dann ist alles gelöscht. Aber es ist halt dann weg. Daher empfiehlt es sich immer wenn man ein System löscht den Key aufzuschreiben, damit man das Betriebssystem wieder installieren kann, wenn man mag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AllAboutPC
30.10.2015, 16:53

Und wie formatiert man die Festplatte dann ? Während dem Windows Betrieb ?

0
Kommentar von AllAboutPC
30.10.2015, 16:58

Okay danke

0
Kommentar von 57497
30.10.2015, 17:17

kein Problem

0

Da würde ich von einer Mint DVD booten und installieren wählen. Kostenfreier Download bei "Mint download". Die Platte wird dann mit ext4 neu formatiert, du erhältst ein hervorragend ausgestattetes Betriebssystem. Natürlich sind alle persönlichen Daten dann definiert weg.

Somit braucht der Rechner nach dem Zurückholen aus dem Keller nur eingeschaltet werden und alles läuft, das Web sogar virenfrei und spionagefrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Festplatte formatieren, ganz einfach. Wenn du nicht weißt wie das geht, kannst du es auch googeln oder dir'n Tutorial-Video auf Youtube anschauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Festplatte im BIOS Formatierten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duponi
30.10.2015, 17:10

die BIOSe, die ich kenne, können keine Festplatten formatieren

0

-> Dariks Boot And Nuke (DBAN)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?