Wie kann man wahre Liebe von attraktiv/ interessant finden unterscheiden?

1 Antwort

Du hast ihn nicht geliebt, denn sonst würdest du es zu 100% wissen und die Trennung hätte dich verletzt. 

Wie komme ich über den Tod von meinem Freund hinweg?

Ich und mein Freund waren ein Bischen länger als ein Jahr zusammen und vor einer Woche ist er an einem Autounfall gestorben und seid dem bin ich soo traurig. Ich habe ihn sehr geliebt und er mich auch Er war mein erster und einziger Freund und ich habe das Gefühl das ich nie wieder jemanden lieben werde ich habe nie jemanden geliebt außer ihn und er war auch der einzige Mann der mich je geliebt hat.ich bin leider nicht sehr attraktiv und ich habe das Gefühl das ich nie wieder jemand finden werde weil ich bin fast 20 und außer ihn war noch nie jemand an mir interessiert und auch ich war nie an jemand anderen interessiert. Ich bin einfach so traurig und kann mich auch in der Schule nicht mehr konzentrieren und auch auf andere Dinge nicht weil ich die ganze Zeit an ihn denken muss. Ich weiß nicht wie ich über seinen Tod hinweg kommen kann und ich hab das Gefühl wenn ich jemals jemand anderen kennen lernen sollte würde ich ihn nur mit ihn vergleichen.

was kann ich tun um über ihn hinweg zu kommen ? Ich freue mich über hilfreiche Antworten :)

...zur Frage

Trennung von freeund bereuen?

Hey, ich habe vor 1,5 Monaten mit meinem Freund Schluss gemacht (er hat mich aber sehr geliebt). Nächsten Monat wären wir 2 Jahre zusammen.. doch gegen ende hin hat er mich irgendwie nur noch aufgeregt und ich war zickig weils mir allgemein irgendwie nicht so gut ging.. dann hat er mich noch kontrolliert (mein ganzen Laptop auseinander genommen) und als ich ihn gefragt habe was das soll hat er mich angelogen und gesagt dass er das nicht getan hat. (Im Verlauf wars aber klar nach zu verfolgen.) irgendwie hat mich alles so verletzt dass ich Schluss gemacht habe weil mir alles zu viel wurde, mit der begründung meine Gefühle seien nicht mehr ausreichend. Am Anfang ging es mir allgemein dann wieder besser und jetzt rutscht es aber wieder ab.. und irgendwie fange ich an ihn zu vermissen weil er auch einfach ein krass guter Mensch war, und ich merke was ich da gehen lassen hab.. aber er war ja auch nicht ganz unschuldig muss man bedenken. nur bin ich mir nicht sicher ob die Trennung ihn mittlerweile noch juckt.. was würdet ihr da tun? Grüße

...zur Frage

Wie ticken Männer beim kennenlernen?

Ich habe vor 2 Monaten einen netten mann auf einer Party kennengelernt! Seitdem schreiben wir jeden Tag miteinander, haben uns weitere 2 mal bei einer Party getroffen. Aber wir haben uns noch nie zu zweit getroffen! Immer wenn wir was ausmachen hat er eine blöde Ausrede parat! Irgendwie komme ich mir verarscht vor! Wenn ich zornig bin und mich nicht mehr melde, meldet er sich trotzdem ständig und ich kann ihn dann nicht länger böse sein! Aber jetzt habe ich es satt! Soll ich ihm sagen entweder wir treffen uns jetzt mal oder der Kontakt bricht ab???? Ich weiß einfach nicht was ich machen soll!

...zur Frage

Könnt ihr meinen glauben bestätigen?

Hallo, also ich habe die beste Beziehung überhaupt. Ich liebe meinen Partner so sehr, und werde noch viel mejr geliebt. Er ist einfach der beste, und mit ihm bin ich die beste. Ich bin einfach ganz sicher dass sich noch NIE menschen so sehr geliebt haben, und garnicht wissen was liebe ist. Ich habe die wahre liebe gefunden, ich wünsche es euch allen, aber das muss man uns erstmal nachmachen. Was sagt ihr? Is doch voll überromantisch nicht?

...zur Frage

Ich will endlich meine wahre liebe finden....ich bin bereit?

Heii:) Mir ist klar, dass ich noch jung bin mit fast 16, aber trotzdem sehne ich mich nach der großen Liebe. Ich hatte bis jetzt eine ernste Beziehung und ich habe ihn sehr sehr sehr geliebt. Leider hatte er nach 5 monaten keine Gefühle mehr und ich war dann ziemlich verletzt...naja egal. Aufjedenfall wünsche ich mir jemanden, der immer an meiner seite und hinter mir steht. Der mir zu hört und es wirklich ernst meint, der nicht nur wegen dem einen mit mir zsm ist, sondern auch weil er mit mir eine zukunft will...ich möchte mit einfach sicher sein, dass da jemand ist... die jungs in meinem alter sind noch ziemlich kindlich und ältete nehmen mich nicht war... Wie finde ich meine wahre Liebe? Wie werden ältere jungen auf mich aufmerksam? Habt ihr Ratschläge und vlt Geschichten wie ihr eure wahre liebe kennengelernt habt und in welchem alter? Ich bin schon etwas traurig...ich will einfach nur jemandem aus ganzen herzen vertrauen und lieben können... Hilfe... Lg, vipa13

...zur Frage

Hat er tiefere Gefühle für mich - mag es nur nicht zugeben?

Hallo,
ich habe eine etwas kompliziertere Geschichte, also kann etwas länger werden aber umbedingt komplett durchlesen. Folgendes:
Ich kenne einen Mann von der Arbeit aus der sehr speziell ist er ist 27 ich bin 24. Er ist seit einem Jahr wieder zurück in seine Heimatstadt etwas weiter weg gezogen. Während der Zeit die er in meiner Stadt lebte & arbeitete, hatten wir eine ständige On/Off- Beziehung da er Angst vor  Bindung hat und es ihm zu viel wurde mit einer Beziehung. Er hat eine schwierige Kindheit gehabt und ist durch diese sehr geprägt, er hat mir damals einiges anvertraut und darüber geredet. (Was das erste Anzeichen ist das er mir vertraut!). Ich denke mal das veranlasst das ganze weshalb er so drauf ist. Ansonsten ist er ein sehr toller Kerl & besonders der mich nicht mehr los lässt. Genauso wenig wie ich ihn loslasse, den zwischendurch hatte er sich immer mal gemeldet angeblich nur freundschaftlich aber er schrieb das er mich sehr vermissen würde und ob ich nicht doch zu ihm ziehen wollen würde. (Damals war schon die Rede eig von gemeinsamer Wohnung). Nun war längere Zeit Funkstille wegen seinem Hin & Her. Er hat auch große Schwierigkeiten Gefühle zu zeigen bzw er redet nicht gerne darüber. Damals hatte er
Mir eine teure Uhr gekauft ob wohl er kein Geld hatte, was ja auch irgendwie zeigt das ich ihm was bedeute. Nun sind wir seit letzter Woche Donnerstag wieder miteinander am schreiben und uns beiden geht es so das wir jeden Tag an den anderen denken mussten & wir uns vermissen. Das er mich vermisst kann er ab und zu mal zugeben, doch tiefgründiger zu gehen ist ihm zu schnulzig. Er sagt Liebe macht blind & verletzlich. Ich denke das hat wieder ein Zusammenhang mit dem von früher aus seiner Kindheit, er war ja auch früher als Kind immer auf sich selbst angewiesen weil sich kaum einer gekümmert hat, nur seine Geschwister gaben ihm den nötigen Halt. Heute meinte er würde die 3 Stunden fahrt auf sich nehmen zu mir
Um mit mir zu sprechen wurde dann aber wieder skeptisch ob er es überhaupt mir erzählen sollte. Ich sagte ihm er könne mit mir über alles sprechen & daraufhin gab er zu das er unglaublich dolle vermissen würde & mit mir zusammen leben wollen würde. Zwei Tage davor hieß es er hätte Gefühle für mich aber keine liebe. Aber ich finde das alles
hört sich nach liebe an wenn er nicht ohne mich will & kann. Oder was sagt ihr dazu?
Eure Meinungen sind gefragt Danke schon mal :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?