Wie kann man von Minute auf Stunde rechnen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mit 3,6 rechnest du Meter/Sekunde in Kilometer/Stunde um. Minuten und Stunden rechnest du mit : bzw. * 60 um (weil eine Stunde bekanntlich 60 Minuten hat)

danke ;P

0

Du verwechselst gerade was. Mit Minuten wird bei Physikaufgaben eher selten gerechnet, wenn, dann soll von km/h (Kilometer pro Stunde) in m/s (Meter pro Sekunde) umgerechnet werden.

In beiden Fällen ist der Faktor 3,6 richtig - und auf den kannst Du ganz leicht selber kommen: 1 Stunde hat 3600 Sekunden, 1 Kilometer 1000 Meter

Also ist:

1 km/h = 1000 m / 3600 s = 1/3,6 m/s = ~ 0,278 m/s

1 m/s = 3600 m / 3600 s = 3600 m / 1 h = 3,6 km/h

Jetzt alles klar?

Von Minuten in Stunden umrechnest, dann musst du durch 60 teilen, denn eine Stunde sind ja 60 Minuten. Eine Minute ist also 1/60 Stunden.

Wenn es um Geschwindigkeiten geht, dann muss man, wenn man von km/h auf m/s kommen will mal 3,6 rechnen. Ganz einfach, weil man von Stunde auf Sekunde kommt, wenn mal mal 3600 rechnet und von km auf m, wenn man durch 1000 teilt. Mal 3600 durch 1000 kann man auch einfach mal 3,6 rechnen.

machs doch mit dreisatz. schau was in einer minute abgeht und rechne dann auf die stunde um

*3,6 ist die Umrechnung für Meter/Sekunde in Kilometer/Stunde (Geschwindigkeit)

für Minuten in stunden ist es /60

1 Meter / Sekunde = 3,6 Kilometer pro Stunde

durch 60 teilen

Von Meter auf Kilometer -> DURCH 3,6

Von Kilometer auf Meter -> MAL 3,6

Was möchtest Du wissen?