Wie kann man von Android zu IPhone wechseln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. Selbstverständlich kannst du deine Nummer behalten. Mit einer SD-Karte hat das aber nichts zu tun, du meinst vermutlich die SIM-Karte.
  2. Ich gehe mal davon aus, dass du auch hier die SIM-Karte meinst: Wenn deine SIM-Karte im Nano-SIM-Format ist, wird sie in alle neueren iPhones passen. iPhone 4 und 4s verwenden Micro-SIM und noch ältere Modelle die altbekannte SIM-Karte in voller Größe. Ist deine Karte zu groß, wäre es zwar möglich, diese auf Micro- oder Nano-SIM-Format zuzuschneiden, umgekehrt gibt es für zu kleine Karten Adapter auf die jeweils größeren Formate. Am besten wäre es jedoch in beiden Fällen, dir vom Mobilfunkanbieter eine neue Karte in passender Größe schicken zu lassen, das sollte in der Regel kostenlos sein. Auch die neue Karte hat natürlich weiterhin die gleiche Nummer.
  3. Ja, so funktioniert das. Die Nummer ist sozusagen dein eindeutiger Benutzername für WhatsApp. Die Chatverläufe mitzunehmen, gestaltet sich jedoch etwas aufwändiger: http://www.chip.de/downloads/Android-WhatsApp-to-iPhone-Transfer_75388967.html

Vieles andere, etwa den Umzug deiner Kontakte oder Fotos, erleichtert Apple dir mit der kostenlos für Android erhältlichen App "Move to iOS".

Also ein iPhone kannst du vom Speicher her nicht erweitern. D.h. KEINE SD-Karte.
Klar funktioniert WhatsApp. Kannst einfach deine SIM Karte reinmachen und dann deine Nummer anmelden. Bist dann auch in den gleichen Gruppen wie auf deinem alten Handy

DougundPizza 01.08.2016, 19:32

Du kannst mit nem cardreader gerät für das iPhone Bilder und Videos auslesen. Nützlich ? Sicher nicht^^

0

Auf Iphone kannst du keine SD Karte einbauen, und ja. Das mit Whatsapp funktioniert.

Was möchtest Du wissen?