Wie kann man volles Haar gescheit glätten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

teilst du das haar vorher in einzelne strähnen ein ? ich hab auch des problem mit dem vollen haare ich teil mein haar dann immer am scheitel un dann teil ich jede seite jeweils in 4 strähnen un dann gläätt ich eine nach der andren ... die andren haare sind solang nach oben egsteckt sonst stressen die voll ^^ bei mir werden die dann nur wieder im regen oder nebel locikg. wenn ich nur so übers gan ze haare ne zeit lang glätte sin die auch nich so glatt... ich weiß ja nich wie dus machst aba mit dem strähnen einteilen gibts bei mir keine beschwerden =)

Es gibt diverse Glättungsspray.Ich mache es bei meinem vollen, lockigen Haar wie folgt: Ca. 5 Zöpfe machen.Mit dem untersten Haar anfangen und ganz langsam Strähne für Strähne durch das Glätteisen ziehen. Dann den nächsten Zopf lösen und genauso verfahren. Nach und nach alle Haar durcharbeiten.Danach Haarspray auf eine Bürste geben und damit durchs Haar bürsten.Das hält bei mir 2 Tage bzw. bis zur nächsten Wäsche.

vor dem Glätten Hairspray rein machen ;) Mache ich auch , nur dadurch verbrennen glaub ich die haare mehr & das Glätteisen könnt villt. etwas dreckig werden :'D

Was möchtest Du wissen?