Wie kann man Unupentium als Kraftstoff nutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Von diesem Element wurden erst wenige Atome (!) hergestellt. Das heißt, die Menge liegt noch weit unterhalb eines Milligramms. Die Halbwertszeit beträgt 320 ms (des stabilsten Isotops). Damit kann man nichts antreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie bei fast allen Elementen gibt es auch in diesem Fall mehrere Isotope - mit unterschiedlichen Halbwertszeiten. Die bisherigen Herstellungs(+Nachweis-)methoden setzen baldigen Zerfall voraus - der das einzelne Atom nachweist. Ein stabiles Isotop erwartet man derzeit nicht - und könnte es bei derzeitigen Mthode auch nicht nachweisen - mangels Nachweis durch Zerfall. Falls es stabiles 115 gibt, wäre das auch immernoch irrelevant, weil es das Zeug auf der Erde offenbar nicht gibt. Die synthetische Herstellung braucht Unmengen an Energie - im Idealfall brauchst Du die Jahresleistung eines normalen Kraftwerkes zur Produktion von nicht mal einem Milligram. Wie schon erkannt: nicht praktikabel - wie Antimaterie auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja es hat eine Halbwertzeit von weniger als eine Sekunde - das heißt viel länger als eine Sekunde kannst du nichts damit antreiben. Ist also komplett unpraktisch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
stey1954 03.01.2016, 17:22

@meebmeeb,

UN   UN   PENTIUM = bedeutet:   1   1   5 

@Mentar,

Ich hörte neuerdings, daß man es auf 17 Sek. geschafft hatte, nur es ist radioaktiv!!!

0

Was möchtest Du wissen?