Wie kann man über denn PC das wlan deaktivieren/ wieder aktivieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du schreibst ja, das sich deine Eltern getrennt haben, somit geht es ja nicht um eine Kindersicherung

wenn du jetzt keine Zugangsdaten zum Router hast, dann setz diesen auf Werkseinstellungen zurück, alle Einstellungen gehen dann verloren

wie du dann wieder ins Einstellungsmenü kommst, ist im Handbuch beschrieben, dies solltest du dir vorher vomHersteller runterladen und eventuell brauchst du auch deine Internetzugangsdaten, je nach Provider mußt du diese dann wieder einmal eingeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme mal an ihr habt Internetverbot?^^ Dein Dad hat wohl im Router das WLAN deaktiviert. Das könnt ihr nur wieder aktivieren, wenn ihr die Zugangsdaten des Routers kennt. Dafür müsst ihr euch natürlich einmalig via Kabel mit dem Teil verbinden. Doch das wird er wohlmöglich bemerken, wenn das WLAN wieder geht ;) Und er wird sicher auch nicht so dumm gewesen sein das Gerätepasswort so zu lassen wie es hinten drauf steht^^

Kurz gesagt: Ihr seid wohl gearscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neralem
16.08.2016, 15:37

Kleiner Tipp: Einige Router haben einen Hardwareschalter um das WLAN ein- und auszuschalten. Vielleicht hat er auch den verwendet?

0
Kommentar von Joannselin
16.08.2016, 16:25

Nein wir kommen nur mit Handys oder ipads nicht mehr ins internet mein bruder mit der ps4 schon weil er das kabel vom WLAN bis zur os4 hat

0

WLAN (de-)aktivieren geht über die Konfiguration des Routers (DOS Box öffnen, ipconfig /all eingeben, Adresse des Standardgateways kopieren,Browser öffnen, IP des Standardgateways in die Adresszeile eintragen WLAN Einstellungen suchen und WLAN einschalten).
Viele Router haben aber auch einen Schalter / Taster zum WLAN ein-/ausschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du dich mit einem kabel mit dem Router (mit deinem pc) verbinden. Dann schaust du welche Ip-Addresse der Router hat, um die Adresse zu bekommen drückst du die Windows-Taste+R und gibst cmd ein. Dann schaust du unter der lan verbindung und Ipv4-Addresse, diese sollte wahrscheinlich so aussehen: 192.186.1.1!

Diese Adresse tippst du dann in deinem Browser-Fenster ein und es öffnet sich das Anmeldefenster von deinem Router. Nun stellt sich die frage ob die Einlogdaten geändert wurden... Du kannst die daten: admin und password probieren solltest du es schaffen dich einzuloggen kannst du die wlan funktion wieder einschalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TobiComp
16.08.2016, 15:34

oh und im cmd fenster musst du ipconfig eingeben und enter drüücken

0
Kommentar von whiskey99
16.08.2016, 16:08

/all ist fürs Standardgateway nicht nötig ;)

2

Dann muss Deine Mutter Deinen Vater rauschmeissen.

Dann braucht es eine Bedienungsanleitung für den Router und es braucht die Zugangsdaten vom Internet-Provider.

In der Bedienungsanleitung vom Router steht, wie man den "Resetet", da muss
man einen Knopf drücken, dann wird der in den Werkszustand versetzt und
man muss die Zugangs Daten neu eingeben ... dann geht es wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?