Wie kann man tief ohne Hilfsmittel tauchen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ich tief tauche mach ich es immer so das ich mich ganz in Ruhe auf die oberfläche lege( wenn ich mit Schnorchel tauche) Paar mal ruhig atmen un dann, wenn ich zum Beispiel tiefer tauchen möchte als ochs vorher gemacht hab, einen Punkt am Grund fixieren wenn man den sehn kann und dann halb einrollen das mal praktisch wie ein um gedrehtes L im Wasser ist dann die Beine hoch und die Schwerkraft erleichtert das um einiges :)

Mag staar51 Ps: ich hab meinen OWD bei SSI gemacht ist ziehmlich idioten sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn Du Deinen Tauchkurs in einem Tauchsportverein machst, die meisten sind dem Verband deutscher Sporttaucher VDST, angeschlosen, lernsst Du bei einem Tauchkurs, auch ohne Hilfsmittel zu Tauchen. Z.B. eine Strecke von 20 Meter oder45 Sekunden oder eine Tiefe bis 3-4 m zu tauchen. Dies gehört zum Anfängerkurs, nach CMAS dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?