Wie kann man Stinkbomben herstellen (Mit Rezept)?

3 Antworten

die mußt du gar nicht "herstellen": die laufen in der stadt immer buntbemalt auf stöckelschuhen vor mir her, die meisten führen noch äußerst interessante telefongespräche dabei:"ich bin jetzt stadt, muß noch H+M und douglas".

Früher gab es in der Drogerie Wasserstofftabletten (zum Haare färben) und Fixiersalz (zum Fotos entwickeln; muss aber feinkörnig sein). Wenn man das ganze zusammenbringt (z. B. in Alufolie einwickelt) und Feuchtigkeit dazugibt (drauf spucken) fängt es zu qualmen an und stinkt nach faulen Eiern. Ansonsten kann man auch Tischtennisbälle anzünden und in Alufolie wickeln. Na ja, ist sicherlich nicht so überzeugend ab er immerhin ...

kauf dir doch einfach pups spray :P oder machs wie ich einfach alles mögliche abelaufene sammeln und aufen schrank stellen (da kommt miene muter nicht ran :P) ich hab da alles möglich oben ...böller furz spray 10wochen alte apfelschorle 6monate abgelaufenen senf usw :P oder du kaufst dir an der käsetheke den stinkigsten käse oder irgendwas mit Essig...essig ist immer gut und trockenhefe dazu :P alles in eine tüte wickeln und irg. wo ausleeren oder sowas

Was möchtest Du wissen?