Wie kann man steuern, auf welchem Bildschirm die Dialogfenster, wie "speichern unter" oder "Datei öffnen", erscheinen sollen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Welches Betriebssystem benutzt du denn?

Sofern ich mich erinnere, ist es aber auch egal! Die Programme starten in dem Fenster, wo Sie zuletzt geschlossen wurden.

Wenn das bei dir NICHT mehr der Fall ist, kannst du dir ja ein Fenstermanager herunterladen.
Da kannst du mal auf heise.de nach kostenlosen Möglichkeiten schauen.


Grüße,


iMPerFekTioN

P.s.
Hier mal n Link den ich im Netz gefunden hab von einem user der ein ähnliches problem hat/hatte:

http://www.heise.de/software/download/winsize2/59330

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von damaddin92
15.09.2016, 13:22

Dass die Programme in dem Fenster starten, in dem sie zuletzt geschlossen wurden weis ich schon, funktioniert auch, nur die Dialoge wollen nicht immer.

Mir ist aufgefallen, dass das Problem aber nur bei manchen Programmen besteht.

Aber danke für die Idee mit Winsize2, damit kann ich genau steuern wo alles erscheinen soll, vielen Dank :)

1

Bei mir isses so (hab 2 27" von Asus mit Win7) wenn ich die fenster in einen Bildschirm verziehe dann bleiben die auxh da und starten immer wieder im selben screen. auch alle anderen pop ups (speichern, öffnen, settings usw) bleiben im programm fenster..
Warum das bei dir so ist weiß ich leider nicht:/
welches OS hastn du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamer120
14.09.2016, 12:46

Oder versuch mal die programme zu drehen (word in den primären und AutoCAD in den anderen) einfach tauschen :)

0

Was möchtest Du wissen?